Barolo Lecinquevigne 2013
von Damilano

Artikelnummer: 71301
Weinkategorie: Wein
Marke: Damilano
Region: Piemont
Qualitätskategorie: D.O.C.G. (Kontrollierte und garantierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2013
Rebsorte: Barolo
Vorhandener Alkoholgehalt: 14,5 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Damilano Azienda Agricola S.r.l - Via Roma 31 - I 12060 Barolo (CN) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml

Regulärer Preis: 27,99 €

Special Price 24,99 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
33,32 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Barolo Lecinquevigne von Damilano

Der Barolo Lecinquevigne von Damilano ist ein hochwertiger italienischer Rotwein, bei dem es sich um eine erstklassige Cuvée handelt, in der Trauben aus fünf Weinbergen miteinander vereint wurden. Die Rebstöcke sind zwischen 30 und 50 Jahren alt; sie gedeihen in den kalkhaltigen Lehmböden von Grinzane Cavour, Barolo, Verduno, Novello und La Morra. Barolo Lecinquevigne - ein Tropfen, der zu überzeugen weiß!

Verkostungsnotiz des Barolo Lecinquevigne

Ein Rotwein von rubinroter Farbe mit orangen Reflexen. An der Nase Erinnerungen an Rosen und Tabak mit einem delikaten Duft nach Veilchen. Am Gaumen präsentiert er sich vollmundig und samtig mit einer guten Struktur und einem langen Abgang. Ein klassich ausgebauter Barolo, der hervorragend zu Rinderschmorbraten, Ossobuco mit Polenta oder auch Tortellini mit Trüffeln passt.

Damilano - bekanntes Barolo-Weingut

Damilano, der den erstklassigen Barolo Lecinquevigne kreiert hat, ist einer der ältesten, traditionsreichsten Weinerzeuger im Barolo-Gebiet. Der Familienbetrieb wurde 1890 von Giuseppe Borgogno ins Leben gerufen, bei dem es sich um den Urgroßvater der heutigen Besitzer - Mario, Paolo und Guido Damilano - handelt. Das Familienweingut bewirtschaftet Rebflächen in Liste, Cannubi, Cerequio und Brunate. Die Kompetenz von Damilano ist beeindruckend: So gehört die Kellerei, die sich im berühmten Piemonteser Weinbauerndorf Barolo befindet, zu den bedeutendsten italienischen Önologieexperten. Betreut von Beppe Caviola, einem der bedeutendsten Önologen der heutigen Zeit, ist es den Erben des Unternehmensgründers gelungen, einen Barolo - so beispielsweise den Barolo Lecinquevigne - zu vinifizieren, der seinesgleichen sucht.

Weine aus dem weltberühmten Piemont

Die Weine aus dem Piemont, bei dem es sich um ein weltberühmtes Weinbaugebiet handelt, gehören zu den hochwertigsten italienischen Erzeugnissen. Die Weinbauregion, die im Nordwesten Italiens liegt, wird von den umliegenden Alpen und Apenninen geschützt. Auf diese Art und Weise erzeugen sie hervorragende klimatische Bedingungen für den hiesigen Weinbau. Die Weine aus Piemont, so beispielsweise der Barolo Lecinquevigne von Damilano, profitieren von lokalen Gegebenheiten, aber auch von modernen Weinbautechniken, die von den Römern und Franzosen mit sich gebracht wurden. Ausgereifte Verfahren zur Weinerzeugung machen das Piemont zu einer der fortschrittlichsten Weinbauregionen nicht nur Italiens, sondern der Welt.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Barolo Lecinquevigne

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung