Borgonero Rosso Magnum in original Holzkiste 2017
von Borgo Scopeto

Mehr Ansichten

Artikelnummer: 71176
Weinkategorie: Wein
Marke: Borgo Scopeto
Region: Toskana
Qualitätskategorie: IGT (Landwein)
Jahrgang: 2017
Rebsorte: Sangiovese, Cabernet Sauvignon, Syrah
Vorhandener Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Borgo Scopeto e Caparzo Srl Società Agricola - Strada Provinciale del Brunello Km 1,700 Località Caparzo - 53024 Montalcino (SI) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 1500 ml
25,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
17,33 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Borgonero Rosso Magnum - die Toskana im Glas

Einmal mehr Toskana im Glas, das bietet der Borgonero Rosso Magnum vom Weingut Borgo Scopeto, das in der Nähe der Stadt Montalcino seinen Weinanbau in einer gekonnten Mischung aus Tradition und Innovation betreibt. Hieraus hervorgegangen ist der Rotwein Borgonero Rosso Magnum, der in sich die Reben Sangiovese, Syrah und Cabernet Sauvignon vereint. Die Sangiovese als Alleskönner und Grundlage vieler Weine teilt ihren Säure- und Tannin-Reichtum und ihr Aromenspiel hier mit der fruchtigen Würze der Syrah-Rebe und mit der beerigen Cabernet Sauvignon. Dieses Zusammenspiel macht den Borgonero Rosso Magnum zu einem kleinen „Supertoskana“, der jeden Weinliebhaber überzeugt.

Verkostung des Borgonero Rosso Magnum

Seine eigene Persönlichkeit und eine gewisse Eleganz zeigt der Rotwein Borgonero Rosso Magnum in einem tiefen Rubinrot. Sein Aroma überzeugt mit Noten von Kirschen, reifen Pflaumen und Veilchen. Den Hintergrund bilden Düfte von Vanille, Tabak, Schokolade und sogar etwas Leder. Würzig und intensiv zeigt er sich schließlich am Gaumen. Trotz des hohen Gehalts an Tanninen ist dieser Rotwein im Abgang harmonisch und sanft.

Weingut Borgo Scopeto setzt auf moderne Technologien und auf Eichentonneaux

Eine bis ins 11. Jahrhundert reichende Geschichte umgibt das Weingut Borgo Scopeto, an die noch heute ein steinerner Aussichtsturm aus dem 13. Jahrhundert erinnert. Die Adelsfamilie Sozzini hat mit dem Anbau von Wein und Oliven begonnen. Stets wurde der Weinanbau hier beständig weitergeführt. Heute arbeitet das Weingut mit innovativen Weinbautechnologien, traditionelle Handfertigkeit wird darüber hinaus nicht vergessen. Die Kellerei hat eine Kapazität von 7.000 Hektolitern, der Reifungskeller beherbergt über 1.600 Hektoliter Wein. Auch hier kommt Tradition zum Einsatz, indem der Wein in Eichenfässern aus Slowenien reift. Der Borgonero selbst reift tatsächlich ausschließlich in französischen Eichentonneaux.

Toskana - die Heimat vieler international beliebter Weine

Während die Toskana zu den schönsten Landschaften Italiens gehört, ist sie zudem für ihre Weine bekannt. Auf rund 65.000 Hektar Fläche wird in der Toskana Wein angebaut. Dabei profitieren die Reben auf kargem Kalkboden hier von idealen Bedingungen, sowohl geologisch als auch klimatisch. Die Reben werden mit viel Sonne verwöhnt, bekommen aber dennoch genügend Regen, um hochwertige Weine mit individueller Note hervorzubringen.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Borgonero Rosso Magnum in original Holzkiste

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung