Chardonnay Albizzia 2016
von Marchesi de' Frescobaldi

Artikelnummer: 70122
Weinkategorie: Wein
Marke: Marchesi de' Frescobaldi
Region: Toskana
Qualitätskategorie: IGT (Landwein)
Jahrgang: 2016
Rebsorte: 100% Chardonnay
Vorhandener Alkoholgehalt: 12,0 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Marchesi de' Frescobaldi - S. Spirito, 11 - I 50125 Firenze (FI) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
7,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
9,99 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt
  • Schnelle Lieferung

Albizzia Chardonnay von Marchesi di Frescobaldi

Der reinsortige Albizzia Chardonnay aus dem Haus der Marchesi di Frescobaldi ist ein frischer italienischer Weißwein, der eine hohe Sortentypizität aufweist. Der Albizzia Chardonnay wird aus den besten Trauben verschiedener Lagen in der gesamten Toskana gekeltert.

Die Marchesi de Frescobaldi lassen die Trauben nach der frühherbstlichen Ernte sofort sanft abpressen. Nach der Vergärung wird der Albizzia Chardonnay im Gegensatz zu anderen internationalen Chardonnays nicht in Holzfässern, sondern für drei Monate in der Flasche ausgebaut.

Verkostungsnotiz des Albizzia Chardonnay

Kräftiges Strohgelb. Duft nach Zeder und Zitrusfrüchten, ergänzt von Ananas, Pfirsich und grünem Apfel. Am Gaumen weich und rund. Vollmundiger Abgang mit harmonischem Nachhall. Sehr gut zu Gemüsseeintöpfen, Geflügel und Nudeln mit hellen Saucen.

Marchesi de Frescobaldi - angesehene italienische Winzerfamilie

Die Familie Marchesi de Frescobaldi gehört zu den großen und historisch bedeutendsten Winzerfamiliens Italiens. Die große Familie besitzt diverse Weingüter in der Toskana, hat aber auch in der Vergangenheit verschiedene internationale Kooperationen begonnen und erfolgreich durchgeführt. Sie waren oft Impulsgeber für neue Entwicklungen im Weinbau. Neben sehr hochwertigen Weinen aus Montalcino und dem Chianti-Gebiet keltern die Marchesi di Frescobaldi auch Weine für jeden Tag, mit denen sich der Feierabend verschönern lässt.

Toskana - bezaubernde Weinregion

Die Toskana ist neben ihrer bezaubernden Landschaft und der kulturellen Vielfalt eines der wichtigsten Weinanbaugebiete der Welt. Hier sind neben der autochtonen Sangiovese-Traube auch diverse internationale Rebsorten heimisch. Mit dem reinsortigen Sangiovese Brunello di Montalcino, dem Nobile di Montepulciano, dem Chianti und den hochwertigen Weinen rund um Bolgheri in der Nähe vom Mittelmeer ("Super-Toskaner") weist die mittelitalienische Region eine große Vielfalt unterschiedlicher Weinstule auf. Ergänzt wird diese von charmanten Weißweinen aus den Rebsorten Vermentino, Vernaccia oder auch Chardonnay.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Chardonnay Albizzia

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung