Chianti DOCG 2020
von Terre dé Priori

Leichter, fruchtiger Toskaner
Artikelnummer: 71778
Weinkategorie: Wein
Marke: Terre dé Priori
Region: Toskana
Qualitätskategorie: D.O.C.G. (Kontrollierte und garantierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2020
Rebsorte: Sangiovese und ein kleiner Anteil anderer zugelassener Rebsorten
Vorhandener Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Dallevigne s.p.a. - Via del Torrino, 19 - I 50059 Vinci (FI) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
7,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
9,99 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Tradition der Klöster

Dieser Rotwein von Terre dé Priori ist ein Chianti hauptsächlich aus der Rebsorte Sangiovese mit einem kleinen Anteil anderer Rebsorten, die zugelassen sind. Die ertragreiche Rebsorte wird mindestens seit 1590 in der Toskana angebaut. Der Ausbau im Barrique macht den Chianti noch interessanter. Im Rotweinglas vernehmen wir ein intensives funkelndes Rubinrot. Das Bouquet des Chianti zeigt sich mit Noten roter Früchte, Waldbeeren wie Himbeeren und Brombeeren, Tabak und Veilchen. Im Gaumen setzt sich das geschmeidige, weiche Geschmackserlebnis als fruchtig und harmonisch fort.

Genauso verhält sich der Abgang des Chianti: einfach fruchtig und harmonisch. Als trockener Rotwein passt der Chianti gut zu Gerichten mit rotem Fleisch von Rind und Schwein, Pasta, Pizza Salami, Aufschnittplatten und reifem Käse. Auch pikante Reisgerichte harmonieren sehr gut mit dem Chianti. Die Aromen entfalten sich am besten bei einer Trinktemperatur von 16-20°C.

Da Vinci - Erfindungen, Malerei, Wert des Weines

Die Ursprünge des Weinguts gehen auf die ehemalige Cantina di Montalcino in der Toskana zurück, die 1975 als Kooperative gegründet wurde. Fünfzehn Jahre später wurde sie von der Cantina Leonardo da Vinci aufgekauft. Die Weine von Terre dé Priori stammen von der Cantina di Montalcino als Teil von da Vinci / dalle Vigne. Aus etwa 108 ha Weinbergen stammen die erlesenen Trauben beispielsweise für diesen Chianti, die derzeit 90 Winzer als Mitglieder an die Genossenschaft liefern. Die Mitgliedschaft in der Kooperative bringt ihnen den Vorteil, dass ihnen langjährig erfahrene Agronomen und Önologen zur Seite stehen, um die beste Qualität aus den Weinstöcken und dem Weinkeller herauszuholen. Die Weintrauben sind kerngesund, voll ausgereift und haben das perfekt ausgereifte Aroma bester Qualität - als Voraussetzung für die Bezeichnung als DOCG. 

Die Bezeichnung Terre dé Priori geht auf die Klostervorsteher als Prior zurück. Sofern es keinen Abt gab, haben die Priori dieses Amt bekleidet. Zwischen dem 5. und 15. Jh. stand die Toskana zu großen Teilen unter der Kontrolle von mächtigen Klöstern. Die Priori waren oft aus dem Adel und halfen dabei, die Region zu schützen, die als Toskana schon immer eine große Bedeutung im Weinbau hatte. Aus dieser Idee heraus entstand der Markenname Terre dé Priori.

Das Erbe der Toskana zeigt sich nicht nur in dem guten Geschmack des Chianti, sondern auch in der Gestaltung des Etiketts mit dem Schriftzug und dem Wappen.  Terre dé Priori stellt nicht nur hochwertige Chianti her, sondern auch Brunello di Montalcino und Rosso. Die Firma dalleVigne wiederum ist ein Zusammenschluss von 23 Weingütern, um hochwertige italienische Weine zu vertreiben - aktuell in über 60 Länder. 

Alles dreht sich um Leonardo

Vinci ist eine Stadt mit etwa 15.000 Einwohnern in der Toskana, etwa 36 km westlich von Florenz. Das Geburtshaus von Leonardo da Vinci liegt im Stadtteil Anchiano und ist ungefähr 3 Kilometer von Vinci entfernt. Die Burg Castello dei Conti Guidi, die für die Vergangenheit der Stadt eine wichtige Bedeutung hat, beherbergt ein Museum, in dem Repliken von Leonardo da Vinci ausgestellt sind. In der Biblioteca Leonardiana könnten Sie sogar in über 7000 veröffentlichten Monografien zu dem berühmten Maler und Erfinder stöbern! 

Rubinrot. Duft nach Veilchen, Himbeere und Brombeere. Am Gaumen weich und geschmeidig, leichtfüßig und mit gutem Trinkfluss. Ein unkomplizierter, leckerer Chianti für Abende mit Freunden, zu Aufschnittplatten, Pasta- und Reisgerichten und einer pikante Pizza Salami. Hersteller: Dallevigne s.p.a. - Via del Torrino, 19 - I 50059 Vinci (FI) - Italien.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Chianti DOCG

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung