Ghiffa Verdicchio Superiore 2017
von Cológnola Tenute Musone

Artikelnummer: 70103
Weinkategorie: Wein
Marke: Cológnola Tenute Musone
Region: Marken
Qualitätskategorie: D.O.C. (Kontrollierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2017
Rebsorte: Verdicchio 100%
Vorhandener Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Az. Agr.Tenuta Musone a.r.l. - Cantina Cológnola - Loc. Cológnola - 62011 Cingoli (MC) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
7,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
10,65 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Der Wein

Der Cológnola Tenute Musone - Ghiffa Verdicchio Superiore wird in dem Weinanbaugebiet Marken zu 100 % aus der weißen Rebsorte Verdicchio gekeltert. Die Trauben für diesen edlen Wein werden erst relativ spät gelesen, um ihre optimale Reife zu garantieren und eine ideale Zucker- und Fruchtkonzentration zu erreichen. Nur sorgfältig selektierte Trauben werden zur Herstellung des Ghiffa Verdicchio Superiore verwendet. Bevor die Weine abgefüllt werden, reifen sie mindestens 12 Monate auf der Hefe in großen Stahltanks. 

Verkostung

Der Ghiffa Verdicchio Superiore zeigt im Glas eine helle, leicht goldene Farbe mit markanten grünen Reflexionen. Am Gaumen und in der Nase lassen sich wunderbare Fruchtaromen und strake mineralische Töne erkennen. Vor allem Steinfruchtaromen sind präsent. Am deutlichsten lassen sich Pfirsich- und Aprikosenaromen erkennen. Aber auch Nuancen von Honig und Nougat sind prägnant. Insgesamt überzeugt der Wein durch seine Frische und Spritzigkeit. Dadurch eignet er sich ideal als Aperitif bzw. als idealer Begleiter zu leichten, mediterran angehauchten Gerichten.

Das Weingut

Das junge Weingut Cológnola Tenute Musone befindet sich im Besitz der Winzerfamilie Darini und zählt zu den umweltfreundlichsten Weingütern in der Region Marken. Der Chef-Önologe des Weingutes Gabrielle Villani bedient sich bei der Weinherstellung neuester Technologien und Techniken. Insgesamt verfügt das nur wenige Kilometer südwestlich von Jesi liegende Weingut über eine Gesamtrebfläche von 25 ha, auf denen größtenteils die weiße Verdicchio-Rebe angebaut wird. Neben Weißweinen werden auf dem Weingut aber auch hervorragende Rotweine und spritzige Schaumweine hergestellt. Aufgrund der Beliebtheit der Weine von Cológnola Tenute Musone versuchen die Gründer die Rebflächen auch stetig zu erweitern. 

Das Weinanbaugebiet

Das mittelitalienische Weinanbaugebiet Marken liegt an der Adria östlich von Umbrien. Die Rebflächen erstrecken sich rund um die Stadt Ancona und sind meist zum Meer ausgerichtet. Die Region wird vor allem durch seine sanften Landschaftsformen und seine mineralischen Lehmböden geprägt. Zudem schafft auch das vorherrschende gemäßigte Klima mit seinen sanften Meeresbrisen optimale Bedingungen für qualitativ hochwertigen Weinbau. Zu den bekanntesten und besten Weinanbaubereichen der Region zählen die beiden D.O.C.-Bereiche Verdicchio dei Castelli di Jesi und Verdicchio di Matelica.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Ghiffa Verdicchio Superiore

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung