Olive Verdi Denocciolate in salamoia
von Iposea

Grüne Oliven in Salzlake - entkernt


290 g Glas - Abtropfgewicht 140 g

Artikelnummer: 34391
Hersteller: Iposea S.r.l. - S.S. 545 Rivolese, Km 3,400 - 71042 - Cerignola (FG) - Italia
Marke: Iposea
Menge: 140 g
1,59 €
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten
11,36 € pro Kilogramm (kg)

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Keine Frucht ist für den Süden so typisch wie die Olive. Auch in der italienischen Küche spielt sie eine zentrale Rolle und darf bei vielen Gerichten nicht fehlen. Sei es als Aufstrich oder in Öl eingelegt, stets verzaubert sie den Gaumen und verbreitet mediterranes Flair.

Vielseitig und geschmackvoll!

Dem Süden einen Schritt näher kann man auch mit diesen Olive Verdi Denocciolate in salamoia von Iposea kommen. Sie stammen aus der Region Apulien und wurden von Olivenbäumen gepflückt, deren Früchte in der prallen Sonne Süditaliens ihre Reife erreichten. Sorgsam gepflückt, entkernt und schließlich in Salzlake eingelegt warten die Olive Verdi Denocciolate in salamoia nur darauf, genossen zu werden.

Wie für grüne Oliven üblich zeichnen sich die Olive Verdi Denocciolate in salamoia durch einen sehr fruchtigen, leicht säuerlichen Geschmack aus. Sie eignen sich perfekt zum Naschen oder ergänzen, mit Olivenöl mariniert, ideal jeden italienischen Vorspeisenteller. Die Olive Verdi Denocciolate in salamoia können jedoch auch zu einer feinen Olivenpaste verarbeitet werden oder, klein geschnitten, ein Tomaten-Sugo ergänzen. Probieren Sie aus, wozu Sie Lust haben! Die Qualität und der volle Geschmack der Oliven wird Sie überzeugen.

Iposea – Tradition und Handwerk!

Das Unternehmen Iposea gibt es bereits seit 1927 und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Früchte des Südens in der Welt zu verbreiten. Bereits seit vier Generationen werden bei Iposea aus der Region Apulien die verschiedensten Gemüsearten verarbeitet und nach einem qualitätsgeprüften Verfahren haltbar gemacht. Seien es Oliven, Artischocken oder Kapern – Iposea verwendet nur die besten Zutaten und ist immer eine gute Wahl.

Apulien – der „Stiefelabsatz“ Italiens!

Diese Region liegt im Süden Italiens und grenzt östlich zur Gänze an das Mittelmeer. Dementsprechend ist es bekannt für seine prachtvollen und idyllischen Küstenlandschaften. Seien es lange Sandstrände oder felsige Buchten - in Apulien ist beides zu finden und lockt Besucher aus der ganzen Welt. Die Küche Apuliens ist bekannt für die „cucina povera“. Aus einfachen Zutaten wie Hartweizen, Fisch, Gemüse oder Olivenöl werden bodenständige und typisch apulische Gerichte gezaubert. Diese Region ist zudem der größte Olivenölproduzent Italiens.

Zutaten & Allergene: Oliven, Wasser, Salz, Säureregulator: Zitronensäure und Milchsäure, Antioxidans: L-Ascorbinsäure
Kann Rückstände von Kernen enthalten - glutenfrei.
Nährwerte: Nährwertangaben Ø/100 g

Energie 499 kj (121 kcal)
Fett 11,7 g
davon gesättigte Fettsäuren 2,0 g
Kohlenhydrate 1,0 g
davon Zucker 0,0 g
Eiweiß 1,1 g
Salz 2,5 g

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Olive Verdi Denocciolate in salamoia

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung