Lugana 2017
von Ottella

Verspielter Lugana mit ordentlich fruchtigem Charakter
Artikelnummer: 70230
Weinkategorie: Wein
Marke: Ottella
Region: Venetien
Qualitätskategorie: D.O.C. (Kontrollierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2017
Rebsorte: 100% Trebbiano di Lugana
Vorhandener Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Ottella - Località Ottella, 1 - 37019 Peschiera del Garda VR - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
11,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
15,99 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Lugana von Ottella

Der Lugana aus dem Haus Ottella erfreut sich einer stetig wachsenden Anhängerschaft. Kennern und Liebhabern italienischen Weißweins der südlichen Gardaseeregion gilt er als einer der besten seiner Art. Ein gutes Traubengut sowie eine sorgsam überwachte Vinifizierung sind die Garanten für die finessenreiche Stilistik des Lugana. Für den italienischen Weißwein werden ausschließlich Trebbiano di Lugana-Trauben des gutseigenen Anbaugebietes in San Benedetto di Lugano, einem Ortsteil der Kleinstadt Peschiera del Garda, und Umgebung verwendet. Die Reben werden nach dem Guyot-System im Doppelstreckbogen erzogen. Die Lese und Selektion der in der dritten Septemberdekade erntereifen Beeren erfolgt per Hand. Die Vinifikation des Lugana unterliegt einem strengen Protokoll. Dem Enthefen durch natürliche Ablagerung folgt ein langsamer Gärungsprozess bei 14 bis 18 °C. Der 5-monatige Ausbau vollzieht sich auf dem sedimentierten Trub und der Feinhefe.

Verkostungsnotiz des Ottella Lugana

Strahlendes Strohgelb. In der Nase wundervolle fruchtige Aromatik nach Ananas, weißem Pfirsich, leichter Nuance nach grünem Apfel und kandierter Zitrone. Am Gaumen setzt sich diese feinfruchtige Aromatik fort: milde Säure, ein einnehmendes Mundgefühl und eine fein gezeichnete Frucht vermitteln Trinkspaß und Sommerfeeling. Ein toller Lugana, der ideal Süßwasser- als auch Meeresfisch begleitet, ein Zitronenhühnchen bestens Gesellschaft leistet oder einfach so auf der Terrasse getrunken werden kann.

Ottella - berühmtes Lugana-Weingut

Der Name Ottella leitet sich von den Achtlingen ab, die der Überlieferung nach im 16. Jahrhundert auf dem Hof des Weingutes das Licht der Welt erblickten. Das Anwesen verfügt über rund 30 Hektar Land in der Lugana DOC-Appellation. Ottella befindet sich im Besitz der Familie Montresor. Der Generationswechsel von Vater Lodovico auf seine beiden Söhne Francesco und Michele ist geglückt. Der renommierte Gambero Rosso schreibt über den Winzerbetrieb: „Francesco Montresor erweist sich weiterhin als einer der besten Interpreten des Lugana.“

Weinbaugebiete Lombardei und Venetien - Heimat des Lugana

Das Weinanbaugebiet Lugana ist geografisch auf den beiden Regionen Lombardei und Venetien angesiedelt. Letztere blickt voller Stolz auf ein jahrtausendealtes Weinerbe, das bis in die Zeit der Etrusker zurückreicht. Dank seines vielgestaltigen Landschaftsbildes gilt Venetien mit über 75.000 Hektar Rebfläche als die stilreichste Weinregion Italiens.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Lugana

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung