Attina iContornelli - italienische Olivenprodukte

Geschichte und Ethos

Die Marke Attina iContornelli hat ihr Zuhause im sonnigen Kalabrien, genauer im beschaulichen Dorf Villanesa di Calanna im Hinterlande Kalabriens. Zu Füßen des Aspromonte begannen die Familien Attinà und Forti im frühen 20. Jhd. mit dem Olivenanbau nach traditionell italienischer Art. Diese bescheidenen Ursprünge prägen das Unternehmen noch immer. Trotz der Selbstbindung an die Traditionen Kalabriens, hat sich Attina auch Innovation auf die Fahnen geschrieben. Bis heute in Familienbesitz, arbeitet das Unternehmen unermüdlich an der Entwicklung neuer Produkte - ohne dabei seine Wurzeln zu vergessen. Ziel ist es, die Welt mit hochwertigen Lebensmitteln "made in italy" an den kulinarischen Genüssen teilhaben zu lassen, die nur die kalabrische Küche bietet. Mittlerweile wird das Unternehmen von der vierten Generation seit Gründung geführt - und zwar mit der gleichen Hingabe wie einst von den Urgroßeltern.

Herstellung

Die Produkte von Attina iContornelli werden unter Einhaltung strenger Vorgaben nach dem neuesten Stand der Technik abgefüllt. Den ursprünglichen Erzeugnissen wie Oliven oder Paprika - mit wenigen Ausnahmen eingekauft in der Region - werden in speziellen Containern gelagert, um ein kontrolliertes Fermentieren zu ermöglichen. Danach wird das Produkt zunächst entsalzen um dann unter Kontrolle von PH-Wert und Salzgehalt seine distinktive Würze zu erhalten. Anschließend wird das Produkt bei 80° in den mit der Grundflüssigkeit (entweder Salzlake, Essig oder Öl) gefüllten Behälter eingeführt.

Produkte

Die Produktpalette von Attina iContornelli umfasst vor allem das, was Kalabriens Landwirtschaft schon seit Menschengedenken hervorbringt: Da wären die traditionellen Antipasti in Öl - von würzigen Peperoni und Knoblauch über Paprika bis hin zu den ikonischen "Lampascioni" ist eigentlich alles dabei. Wer auch bei Kaltspeisen auf leckere Röstaromen nicht verzichten möchte, kommt mit der reichhaltigen Palette an gegrillten Produkten auf seine Kosten. Die besonders geschmacksintensiven kalabrischen Kapern eignen sich für die Würze von Lachs bis hin zu den weniger italienischen Königsberger Klopsen. Kern der Marke sind aber die in den sonnenbeschienenen Hügellandschaften Kalabriens gereiften Oliven von einzigartigem Geschmack. Zusammen mit den würzigen Marinaden aus italienischen Kräutern von Attina iContornelli ergibt sich eine unvergleichliche Komposition verschiedenster Aromen. Viele der eben genannten Kreationen gibt es auch als streichzartes Paté.

von insgesamt 3 Artikeln
Olive Denocciolate "Tipo Taggiasche"

Olive Denocciolate "Tipo Taggiasche"

von Attina iContornelli

Oliven ohne Stein "Typ Taggiasche" 

950 g Glas - Abtropfgewicht: 520g

6,45 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Inhalt: 520 g (=12,40 € / 1 kg)   Details zum Produkt

Olive Denocciolate "Tipo Taggiasche"

Olive Denocciolate "Tipo Taggiasche"

von Attina iContornelli

Oliven ohne Stein "Typ Taggiasche" 

530 g Glas - Abtropfgewicht: 300 g

3,49 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Inhalt: 300 g (=11,63 € / 1 kg)   Details zum Produkt

Olive Nere Secche Ricetta Calabrese

Olive Nere Secche Ricetta Calabrese

von Attina iContornelli

Schwarze Oliven - trocken - in Sonnenblumenöl

380 g Glas

3,29 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Inhalt: 380 g (=8,66 € / 1 kg)   Details zum Produkt

von insgesamt 3 Artikeln