Biondi Santi - Weine aus der Toskana

Biondi Santi

Biondi Santi - Weingut aus der Toskana

Biondi Santi ist ein in der Toskana gelegenes Weingut, das sich durch die Herstellung erstklassiger italienischer Weine einen Namen gemacht hat. Seine Geschichte reicht weit in die Vergangenheit zurück. Sie beginnt mit Clemente Santi, der an der Universität Pisa studierte und sein Leben der Landwirtschaft, insbesondere dem Weinbau, widmete. Er stellte Rotweine her, die sich bestens dafür eigneten, in Fässern zu reifen. Ferruccio Biondi Santi, sein Enkelsohn, setzte die Familientradition fort, indem er Weinberge anlegte, deren Weintrauben sich perfekt für die Herstellung von italienischen Weinen mit wohlgeformten Körpern eigneten. Das Prestige von Biondi Santi reicht bis in das 19. Jahrhundert zurück, als die Weinkultur der Familie das Territorium prägte. Seitdem hat die Weinkellerei zahlreiche edle Tropfen hervorgebracht.

Das Weingut Biondi Santi heute

Mittlerweile genießen die italienischen Weine von Biondi Santi sowohl nationale als auch internationale Anerkennung. Die strengen, traditionellen Methoden, die das Weingut sich im Laufe der Jahrhunderte angeeignet hat, haben eine Auswahl hochwertiger Qualitätsweine hervorgebracht, die ihresgleichen suchen. Das Weingut Biondi Santi umfasst enorm große, hoch gelegene Anbauflächen, die bis in das 20. Jahrhundert zurückreichen. Die fruchtbare Erde bringt bis zu 80.000 Weinflaschen pro Jahr hervor - eine Tatsache, die das Anliegen der Familie unterstreicht, Qualität vor Quantität zu produzieren. Die Ernte der Weintrauben beginnt im September. Die handverlesenen Beeren, von denen nur die besten in die erstklassigen Weine von Biondi Santi gelangen, werden behutsam weiterverarbeitet, ehe der Wein für mindestens 36 Monate in Eichenfässern lagert. Einmal in Flaschen abgefüllt, werden die Weine aus der Toskana frühestens nach sechs Monaten in die gesamte Welt exportiert, wo sie sich immer größerer Beliebtheit erfreuen.

Lagen des Weinguts Biondi Santi

Das Weingut Biondi Santi erstreckt sich bis nach Montalcino, wo die fruchtbare Erde und das ideale Mikroklima sich perfekt dazu eignen, Rotweine mit einem wohlgeformten Körper zu produzieren, die besonders lange reifen können. Biondi Santi bevorzugt steinhaltige Böden, die sich nach Süden, Südosten, Osten, Nordosten und Norden erstrecken. Das trockene Mikroklima der Toskana bringt besonders reife Weintrauben hervor, die italienische Weine mit einzigartigem Aroma und unwiderstehlicher Struktur versprechen. Die Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht ermöglicht es den Weinbeeren, ihre charakteristischen Aromen auszudrücken.

Der Weinkeller des im Herzen der Toskana gelegenen Weingutes Biondi Santi wurde seit seiner Entstehung keinen signifikanten technologischen Veränderungen unterworfen. Er beheimatet zahlreiche Eichenfässer, Betonbehälter und Edelstahltanks, die insgesamt rund 5.204 Hektoliter enthalten. Hinzu kommen rund 211.000 Weinflaschen.

von insgesamt 1 Artikeln
Brunello di Montalcino Tenuta Il Greppo

Brunello di Montalcino Tenuta Il Greppo 2012

von Biondi Santi
  • Region: Toskana
  • Rebsorte: 100% Sangiovese
  • Inhalt: 750 ml
119,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Inhalt: 750 ml (=158,67 € / 1 l)   Details zum Produkt

Nicht auf Lager

von insgesamt 1 Artikeln