Di Lecce - die Sonne Apuliens

Di Lecce

Internationale Spitzenköche schwören auf Olivenöl aus Apulien. Dort soll es besonders rein und leicht süßlich sein und somit Gerichten aller Art den letzten Schliff verleihen. Ausgangspunkt eines jedes guten Olivenöls ist natürlich die Olive selbst. In Apulien setzt man auf alte Sorten und die Bäume, an denen sie wachsen, sind nicht selten viele hunderte von Jahren alt. Es sind der Wind, die kargen Böden und die Nähe zum Meer, die für einen unverwechselbaren Geschmack bei den Oliven aus Apulien sorgen. Ein großer Nachteil beim Anbau in dieser italienischen Region ist die große Steillage der Hänge. Nur sehr mühsam können die Bäume gepflegt werden und die Ernte kann nur sehr mühsam, langsam und per Hand erfolgen. Nichtsdestotrotz hat es sich das Unternehmen Di Lecce zur Aufgabe gemacht, diese besonderen Oliven, die so voller Geschmack sind, auch außerhalb Italiens berühmt zu machen.

Die Familie - Rückhalt und Fortschritt

Seit 1997 sorgt die Familie Di Lecce mit neuen Konzepten in Apulien für Furore. Schon lange bevor das eigene Unternehmen in Angriff genommen wurde, hat man über Jahrzehnte Erfahrung in der Branche gesammelt. So wussten die Familienmitglieder genau, wo etwas verbessert werden kann und wie man die eigenen Oliven zu wahrem Weltruhm führt. Heute arbeitet Di Lecce mit Instituten und Universitäten zusammen, um den Anbau der Oliven zu analysieren und zu überwachen. Die Olive ist eine sensible Frucht und vor allem beim Anbau alter, beinahe ausgestorbener Sorten gibt es noch Einiges zu lernen.

Das Anbaugebiet - das Geheimnis des Geschmacks

Margherita di Savoia, der Stammsitz von Di Lecce ist seit jeher für seine gesunden Thermalbäder und seine Salinen bekannt. Neuerdings ist der Ort aber vor allem wegen seiner Oliven und des wohlschmeckenden Olivenöls bekannt, das weltweit geschätzt wird. Di Lecce baut seine Oliven im Valle dell'Omanto an. Dieses Tal bietet die besten Voraussetzungen für das Gedeihen der Oliven, sodass diese überzeugen können. Wer auf der Suche nach den vielleicht schmackhaftesten Oliven Italiens ist, der wird bei Di Lecce fündig.

von insgesamt 1 Artikeln
Olive dal sole di Puglia bella di Cerignola Olive dal sole di Puglia bella di Cerignola

Olive dal sole di Puglia bella di Cerignola

von Di Lecce

Grüne Oliven aus Apulien.

Nettogewicht: 550 g

5,79 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Inhalt: 550 g (=10,53 € / 1 kg)   Details zum Produkt

von insgesamt 1 Artikeln