Gianni Masciarelli – große Weine aus der Region Abruzzen

Gianni Masciarelli ist der Gründer des renommierten Weingutes Masciarelli Tenute Agricole in der Region Abruzzen in der Mitte Italiens. Mit den fünf Produktlinien Marina Cvetic, Castello di Semivicoli, Gianni Masciarelli, Linea Classica und Villa Gemma zeigt das Weingut ein vielfältiges Portfolio, in dessen Mittelpunkt sortenreine Weine aus lokalen Rebsorten stehen. Der Sitz der Masciarelli Tenute Agricole liegt im kleinen Ort San Martino sulla Marrucina, rund 20 Kilometer Luftlinie von der Adriaküste entfernt.

Gianni Masciarelli gilt als großer Visionär in der Weinszene Italiens

Als Gianni Masciarelli im Jahr 1981 sein Weingut Masciarelli Tenute Agricole gründete, sah er das große Potential, das in den typischen Rebsorten seiner Heimatregion Abruzzen steckte. Über lange Jahrzehnte hatte man aus der roten Rebsorte Montepulciano d´Abruzzo und der weißen Traube Trebbiano d" Abruzzo lediglich gefällige Alltagsweine gemacht, die zwar gut, aber nach Meinung von Gianni Masciarelli nicht gut genug waren. Große Möglichkeiten zur Verbesserung sah er in alternativen Anbaumethoden, die sich nicht an der Menge, sondern an der Qualitätssteigerung durch reduzierte Erträgen pro Hektar orientierten. Darüber legte Gianni Masciarelli großen Wert auf die sorgfältigen Selektion der richtigen Standorte mit einer für die Rebsorten richtigen Bodenbeschaffenheit und einem optimalen Mikroklima. Aus diesen Gründen sind die Anbauflächen der Masciarelli Tenute Agricole in der ganzen Region Abruzzen verteilt. Die gute Bewertung seiner Weine durch die italienische und internationale Fachpresse führte dazu, das sich das Weingut schon bald als führender Anbieter etablierte. Nach seinem unerwarteten Tod im Jahr 2008 leitet seine Frau Marina Cvetic gemeinsamen mit der Tochter Miriam die Masciarelli Tenute Agricole.

Abruzzen gilt heute als eine der besten Weinregionen Italiens

Die Region Abruzzen liegt in der Mitte Italiens, nicht weit von der adriatischen Küste entfernt. Die Anbauflächen verteilen sich an den aufsteigenden Hängen des Apenninen-Gebirges. Einige Weinfelder liegen auf exponierten Flächen in Höhenlagen von bis zu 600 m. Die langen Sonnenstunden und die starken Unterschiede zwischen warmen Tages- und deutlich kälteren Nachttemperaturen schaffen optimale Bedingungen für gleichmäßiges Wachstum und schonende Reife der Trauben. Die Böden weisen eine günstige Mischung von Lehm und Kalk-Sedimenten auf.

von insgesamt 4 Artikeln
Montepulciano d’Abruzzo

Montepulciano d’Abruzzo 2018

von Gianni Masciarelli
  • Region: Abruzzen
  • Rebsorte: 100% Montepulciano d’Abruzzo
  • Inhalt: 750 ml
8,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Inhalt: 750 ml (=11,99 € / 1 l)   Details zum Produkt

Cerasuolo D'Abruzzo

Cerasuolo D'Abruzzo 2020

von Gianni Masciarelli
  • Region: Abruzzen
  • Rebsorte: 100% Montepulciano d’Abruzzo
  • Inhalt: 750 ml
8,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Inhalt: 750 ml (=11,99 € / 1 l)   Details zum Produkt

Trebbiano d'Abruzzo

Trebbiano d'Abruzzo 2019

von Gianni Masciarelli
  • Region: Abruzzen
  • Rebsorte: 100% Trebbiano d'Abruzzo
  • Inhalt: 375 ml
4,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Inhalt: 375 ml (=13,31 € / 1 l)   Details zum Produkt

Nicht auf Lager

Montepulciano d’Abruzzo 0,375 l

Montepulciano d’Abruzzo 0,375 l 2017

von Gianni Masciarelli
  • Region: Abruzzen
  • Rebsorte: 100% Montepulciano d’Abruzzo
  • Inhalt: 375 ml
4,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Inhalt: 375 ml (=13,31 € / 1 l)   Details zum Produkt

Nicht auf Lager

von insgesamt 4 Artikeln