Strapizza - Eine Marke aus dem Hause Perteghella

Strapizza

Strapizza ist eine Mehlmarke zur Herstellung ausgezeichneter Pizzateige aus der Perteghella Mühle. Die Geschichte des traditionsreichen Familienbetriebs reicht bis ins Jahr 1939 zurück. Seinerzeit übernahmen Attilio Perteghella und seine Frau Maria Ines die, mit einem Wasserrad betriebene, Mühle in Solarolo di Goito, einem Ort in der norditalienischen Provinz Mantua. In der Nachkriegszeit begannen ihre beiden Söhne mit der Expansion der Produktion. Über die Generationen erfolgte eine Umstellung auf die maschinelle Verarbeitung des Getreides, wodurch sich der Betrieb zu einer der bedeutendsten Mühlen Italiens entwickelte. Noch heute ist der nunmehr industrialisierte Mühlenbetrieb im Besitz der Familie Perteghella. Mit einer jährlichen Mahlkapazität von 100.000 Tonnen ist Perteghella zu einem wichtigen Lieferanten von Mühlenprodukten in ganz Italien geworden.

Für jeden Zweck das richtige Mehl

Die Perteghella Mühle in der Provinz Mantua hat ein breit aufgestelltes Sortiment von Mühlenprodukten für jeden Bedarf. Die unterschiedlichen Mehlsorten höchster Qualität werden in der gehobenen Gastronomie, in Bäckereien und in der Süßwarenproduktion verarbeitet. Auch für die Herstellung der typischen italienischen Pasta gibt es den passenden Hartweizengrieß aus dem Perteghella Werk. Mit Strapizza steht eine Mehlmarke zur Verfügung, mit der professionelle Pizzabäcker bevorzugt arbeiten. Mit den Mehlen aus Weichweizen oder Mehlmischungen, die teils Cerealien enthalten, gelingt ein Teig für Pizza mit dem original italienischen Geschmack.

Natürlich sind die hochwertigen Mühlenprodukte auch für die Verwendung in heimischen Küchen bestimmt. Die Produktvielfalt orientiert sich ganz am Geschmack der Endverbraucher und greift fortlaufend neue Ernährungstrends auf. Mit einem Strapizza Mehl und der dazugehörigen Trockenhefe gelingt auch im Backofen zu Hause eine fantastische Pizza.

Strapizza wird bei guten Pizzabäckern immer beliebter

Strapizza hat für seine Pizzamehle aus Weichweizen und die Mehlmischungen zur Herstellung des Pizzateigs aus gutem Grund die Anerkennung der True Neapolitan Pizza Association erhalten. Mit diesen Mehlsorten gelingt eine Pizza nach der Originalrezeptur aus Neapel. Nicht nur in Italien sind die Strapizza Mehlsorten bei Pizzabäckern beliebt, sondern auch in anderen europäischen Ländern schwören immer mehr Inhaber guter Pizzarien auf die hervorragende Qualität des Mehls zur Herstellung eines knusprigen Pizzateigs.

von insgesamt 1 Artikeln
Lievito Secco 500 g

Lievito Secco 500 g

von Strapizza

Trockenbackhefe

500 g Packung

4,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Inhalt: 500 g (=9,98 € / 1 kg)   Details zum Produkt

Nicht auf Lager

von insgesamt 1 Artikeln