Tiefenbrunner

Die Geschichte der italienischen Firma Tiefenbrunner

Das Weingut Tiefenbrunner mit der Schlosskellerei Turmhof ist ein Familienunternehmen, das inzwischen bereits in der 5. Generation betrieben wird. Es befindet sich in Kurtatsch an der Weinstraße und wurde schon 1848 als Kellereibetrieb in das Handelsregister eingetragen. Damit handelt es sich um eines der ältesten Weingüter im Trentino-Südtirol. Seit 1968 gehört auch eine Jausenstation am weitläufigen Schlossgarten zum Unternehmen.

Die Anbauflächen der Firma Tiefenbrunner

Zum Weingut Tiefenbrunner selbst gehören 25 Hektar Anbaufläche in Höhenlagen zwischen 250 und 1000 m in den Ortschaften Kurtatsch, Entiklar und Margreid. Am Fennberg wächst auf einer Höhe von 1000 m der mehrfach prämierte „Feldmarschall von Fenner“. Es handelt sich hierbei um den höchstgelegenen Müller-Thurgau-Weinberg in Europa. Die Böden in diesem Teil des Trentino-Südtirol sind leicht lehmig und äußerst kalkhaltig. In Verbindung mit dem milden Klima der Region herrschen sehr gute geoklimatische Voraussetzungen. Zusätzlich zu den Reben der eigenen Weinberge wird die Firma Tiefenbrunner noch von rund 40 Weinbauern beliefert, die eine Gesamtanbaufläche von etwa 45 Hektar bewirtschaften.

Der unverwechselbare Charakter der Tiefenbrunner Weine

Die in der Schlosskellerei Turmhof produzierten Weine besitzen einen unverwechselbaren Charakter und lassen sich leicht identifizieren. Die Produzenten laufen keinen kurzlebigen Trends hinterher, sondern setzen auf absolute Qualität und Eleganz. Umweltschonender Pflanzenschutz ist für die Familie Tiefenbrunner selbstverständlich. Die Winzerkunst des Betriebes zeigt sich in den vier Weinlinien Vigna, Linticlarus,Turmhof und Merus, die sich in Anbau, Lagerung und Geschmack unterscheiden. Jeder Wein lässt sich eindeutig einer dieser Selektionen zuordnen.

Weinproben im Weingut Tiefenbrunner

Wer sich gern selbst ein Bild vom Weingut und seinen Herstellungsmethoden machen möchte, hat die Möglichkeit zwischen Ostern und Ende August an Kellerführungen inklusive Weinverkostungen teilzunehmen. Der wunderschöne Schlosspark kann entweder individuell oder im Rahmen von Führungen besichtigt werden. Während einer Pause in der Jausenstation können lokale gastronomische Spezialitäten mit den dazu harmonierenden Weinen genossen werden.

Alle Produkte des Familienbetriebes im Trentino-Südtirol sind unverwechselbar und von außergewöhnlich hoher Qualität.

von insgesamt 1 Artikeln
Sauvignon Turmhof

Sauvignon Turmhof 2017

von Tiefenbrunner
  • Region: Trentino-Südtirol
  • Rebsorte: Sauvignon
  • Inhalt: 750 ml
14,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Inhalt: 750 ml (=19,93 € / 1 l)   Details zum Produkt

von insgesamt 1 Artikeln