Grillo Sicilia 2018
von Paolini

Artikelnummer: 70321
Weinkategorie: Wein
Marke: Paolini
Region: Sizilien
Qualitätskategorie: D.O.C. (Kontrollierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2018
Rebsorte: Grillo
Vorhandener Alkoholgehalt: 12,0 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Cantine Paolini - C.da Gurgo 168 / A - I 91025 Marsala (TP) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
3,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
5,32 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Paolini - Grillo Sicilia – Spezialität aus Sizilien

Der Paolini - Grillo Sicilia wird aus der relativ jungen Rebsorte Grillo gewonnen, deren vermutete apulische Herkunft durch genetische Untersuchung widerlegt wurde. Es ist eine spätreifende ertragreiche Sorte, die heute nur in Sizilien und Ligurien in nennenswerter Menge angebaut wir. Um eine gute Weinqualität zu erzielen, wird durch gezielte Reberziehung eine Ertragsminderung durchgeführt. Sie liefert dann extraktreiche Weißweine mit Aromen von Zitrus und Kräutern. Im Glas erscheint der Wein mit leuchtend strohgelbe Farbe und goldenen Reflexen. 

Paolini - Grillo Sicilia – frisch und fruchtig

Dieser Paolini - Grillo Sicilia riecht intensiv nach Zitrusfrüchten mit Noten von Pfirsich und Aprikose, und begeistert mit einem frischen und fruchtigen Geschmack. Mit diesem lebendigen Tropfen begleiten Italiener bevorzugterweise Antipasti, gegrillte Dorade und Meeresfrüchte.

Das Weingut Paolini

Die Geschichte der Cantine Paolini begann Mitte der sechziger Jahre ganz im Westen Siziliens. Eine kleine innovative Gruppe von ambitionierten Winzern begann, den Weinbau der Gegend zu verbessern. Es wurden die besten Böden und die dafür geeigneten Rebsorten ausgewählt. Nach acht Jahren fand die erste Weinlese statt. Seitdem ging es ständig bergauf. Aus der kleinen Gruppe ist inzwischen eine Gemeinschaft von über Tausend Mitgliedern entstanden.

Die Weinregion Sizilien

Früher wurden auf Sizilien fast ausschließlich Grundweine für die Produktion von Marsala angebaut, der vor allem britische Abnehmer hatte. Später belieferten die Sizilianer den Norden mit kraftvollen Rotweinen, um die dort angebauten schwachbrüstigen Gewächse aufzupeppen. Das hat sich spätestens seit den achtziger Jahren deutlich verändert. Heute nutzt die Winzer die vielfältigen geologischen und klimatischen Gegebenheiten und produziert hervorragende Weine, die seit 2012 auch ein DOC-Siegel Sicilia tragen können. So ist zwischen der Insel Pantelleria im Westen und dem Ätna im Osten vom heißen, mediterranen, über hügelig und luftigem, bis zu alpinem Klima alles zu finden. Das kann dann mit sandigen, lehmigen, kalkigen und mineralischen Böden abwechseln.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Grillo Sicilia

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung