Pasta Spaghetti n°19 500g Beutel
von Pasta Reggia

Teigwaren aus Hartweizengrieß


Nettogewicht: 500 g

Artikelnummer: 49148
Hersteller: Pastificio Antonio Pallante Srl - SS 87 Km 22 - 81020 Capodrise (CE) - Italien
Marke: Pasta Reggia
Menge: 500 g
0,89 €
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten
1,78 € pro Kilogramm (kg)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Die besondere Qualität der Pasta Spaghetti No19 von Pasta Reggia

Die Pasta Spaghetti No19 Pasta Reggia im andronaco-shop werden aus reinem Hartweizengrieß und Wasser hergestellt, es werden keine Konservierungsstoffe oder Farbstoffe bei ihrer Fertigung verwendet. Die natürliche Haltbarkeit entsteht durch den traditionellen Trocknungsvorgang, der mit moderner Technik umgesetzt wird. Die so gestaltete Reinheit des Produkts erzeugt die originale italienische Pasta-Qualität, die auch bei Feinschmeckern beliebt ist. Der Kunde kann sich dabei auf eine gleichbleibende Güte verlassen, die Spaghetti No19 von Pasta Reggia unterliegen einer laufenden Kontrolle. Nur erstklassige Ware wird vom Hersteller akzeptiert. Das Grundrezept für die Pasta Spaghetti No19 von Pasta Reggia stammt aus Kampanien, wo seit Jahrhunderten Nudeln aus Hartweizen hergestellt werden. Pasta Spaghetti No19 sind klassische feine lange Nudeln, als Kochzeit werden sieben Minuten empfohlen. Dieses italienische Nahrungsmittel aus Hartweizengrieß ohne Ei und andere Zusätze ist vegan. 

Pasta, Pasta Pasta

Pasta Spaghetti No 19 von Pasta Reggia stammen von einem italienischen Familienunternehmen, das im Jahre 1949 von Antonio Pallante Senior gegründet wurde; inzwischen wird es in vierter Generation geführt (unter dem Namen Pastificio Antonio Pallante S.r.l.). Obwohl die Produktionsstätten mit dem Erfolg der Firma gewachsen sind - derzeit werden rund dreitausend Zentner Teigwaren pro Tag fabriziert, die auch in viele Länder exportiert werden - ist das Unternehmen dem Gründungsmotto treu geblieben: Keine Kompromisse bei der Güte der Nahrungsmittel, die Qualität muss auch bei steigender Quantität erhalten bleiben. 

Herkunft und Geschichte der Pasta

Die Herkunftsregion der Pasta Spaghetti No19, Kampanien bzw. (italienisch) Campania, liegt an der Westküste Italiens. Die Römer der Antike nannten die Region (lateinisch) „Campania felix“, was auf Deutsch „glückliche Landschaft“ heißt. Diesen Namen verdankt Kampanien seiner Fruchtbarkeit. Weizen wurde dort bereits in der Antike angebaut, und Forscher entdeckten in Italien Werkzeuge zur Nudelherstellung, die aus dem 4. Jahrhundert stammen. Damit ist erwiesen, dass bereits vor Marco Polo, der im 13. Jahrhundert die Nudel aus China in Europa einführte, die Italiener die Kunst der Nudelproduktion vollführten. Allerdings gibt es auch eine Theorie, nach der die Griechen die Nudel unter dem Namen „Laganon“ in Süditalien einführten.

Zutaten & Allergene: HARTWEIZENGRIEß (GLUTENHALTIGES GETREIDE), Wasser
Nährwerte: Nährwertangaben Ø/100 g

Energie 1524 kj (360 kcal)
Fett 1,3 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,2 g
Kohlenhydrate 73,0 g
davon Zucker 3,0 g
Eiweiß 12,5 g
Salz 0,007 g

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Pasta Spaghetti n°19 500g Beutel

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung