Prosecco frizzante Tappo Stelvin
von Masseria La Volpe

Erfrischender und fruchtbetonter Prosecco
Artikelnummer: 7628
Weinkategorie: Perlwein
Marke: Masseria La Volpe
Region: Venetien
Qualitätskategorie: D.O.C. (Kontrollierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang:
Rebsorte: 100% Glera
Vorhandener Alkoholgehalt: 10,0 % vol
Herkunft: Perlwein aus Italien
Hersteller: Masseria La Volpe - Via Ungaretti, 4 – I Corropoli (TE) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
5,39 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
7,19 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Prosecco Frizzante Stelvin von Masseria La Volpe

Der Prosecco Frizzante Stelvin ist ein exzellenter Perlwein aus der Prosecco DOC-Appellation der nordostitalienischen Region Venetien. Er wird sortenrein aus den Trauben der Glera gewonnen. Laut Dekret des italienischen Landwirtschaftsministeriums ersetzt der Name dieser weißen Edelrebe seit 2009 ihre alte Bezeichnung „Prosecco“, die nunmehr als Herkunftskennzeichnung dient. Das Traubengut für den Prosecco Frizzante Stelvin entsammt der Gegend rund um die Gemeinde Vidor in der Provinz Treviso. Die unterschiedliche Bodenzusammensetzung der einzelnen Hügel verleiht den Trauben eine einzigartige Aromatik, die jeden Prosecco mit einer eigenen Charakteristik schmückt. Die aufgrund ihres starken Gefälles unwegbaren und schwer zu bebauenden Weinberge stehen unter der Obhut erfahrener Önologen. Die Herstellung des Prosecco Frizzante Stelvin erfolgt im Imprägnierverfahren. Unter Druck wird dem Wein im Tank Kohlensäure zugefügt. Anschließend erfolgt die Flaschenabfüllung des Prosecco Frizzante Stelvin mit seinem speziellen Drehverschluss.

Verkostung des Prosecco Frizzante Stelvin

Der Prosecco frizzante präsentiert sich in funkelndem Strohgelb. Duft nach Pfirsich und Apfel. Am Gaumen steht die Frucht im Vordergrund: grüner Apfel, Pfirsich und Aprikose. Im Mund sehr angenehm aufgrund der weichen Perlage, der Fruchtigkeit und der vitalen Frische. Ein fruchtbetonter, unkomplizierter Frizzante, der sich bestens als Starter in den Abend eignet, aber genauso gut zur Fisch- oder Gemüsesuppe gereicht werden kann.

Weine vom Weingut Masseria La Volpe

Die Winzergenossenschaft Masseria La Volpe ist in vielen renommierten Weinregionen Italiens vertreten. Sie unterhält Beziehungen zu Weinbauern und Kellereien in VenetienKampanienApulien, den Abruzzen und der Emilia Romagna. Neben einer Vielzahl von qualitativ erstklassigen Rot- und Weißweinen sowie Prosecci bringt die Masseria La Volpe auch hochwertige Olivenöle auf den Markt.

Weine Venetiens

In Venetien stehen über 75.000 Hektar für die Kultivierung von Reben zur Verfügung. Ein erheblicher Anteil von fast 17.500 Hektar – das Anbaugebiet in der angrenzenden Region Friaul-Julisch Venetien mit eingerechnet – entfällt auf die Produktion von Prosecco. Das beliebte Getränk war bereits als "Pucino" im Altertum bekannt. Rund 150 Millionen Flaschen des Schaum- bzw. Perlweins werden jährlich in Venetien hergestellt.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Prosecco frizzante Tappo Stelvin

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung