RosesRoses Rosato Alto Mincio 2017
von Ottella

Verführerischer Rosé mit delikat fruchtigen Nuancen
Artikelnummer: 70256
Weinkategorie: Wein
Marke: Ottella
Region: Venetien
Qualitätskategorie: IGT (Landwein)
Jahrgang: 2017
Rebsorte: Corvina Veronese, Lagrein, Rondinella
Vorhandener Alkoholgehalt: 12,0 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Ottella - Località Ottella, 1 - 37019 Peschiera del Garda VR - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
10,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
14,65 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Rosesroses von Ottella

Der Rosesroses von Ottella ist ein herrlich unbeschwerter italienischer Roséwein mit der unverkennbaren Note seiner Herkunft. Die Cuvée stellt eine Komposition aus den Rebsorten Corvina Veronese, Lagrein und Rondinella dar. Die Trauben für den Rosesroses entstammen den Lagen des gutseigenen Anbaugebietes San Benedetto di Lugano, einem Ortsteil der Kleinstadt Peschiera del Garda. Am Südostufer des Gardasees inmitten der Lugana DOC-Appellation erhält der Rosesroses durch die akribische Arbeit im Weinberg sowie einem strengen Vinifizierungsprotokoll seine finessenreiche Charakteristik. Das nach der Kordonerziehung kultivierte Traubengut des italienischen Roséweins ist in der Zeit zwischen der dritten Septemberdekade und dem Beginn des Oktobers erntereif. Der durch eine Ganzbeerenmaischung gewonnene Most des Rosesroses gärt für mindestens zwei Wochen bei einer Temperatur von 18 °C. Im Anschluss wird zur Vermeidung der malolaktischen Gärung der Trub entfernt.

Verkostungsnotiz des Ottella Rosesroses

Zartes Rosa. Im Glas verströmt dieser Rosé vom Gardasee eine delikate beerige Note und eine dezente blumige Nuance. Am Gaumen sauber und fein mit toller Mineralik und fruchtbetonter Säure. Ideal zu kräftigen Fischsuppen, Auberginenauflauf, hellem Fleisch oder einfach als Aperitif.

Beliebtes Weingut Ottella

Die Kellerei Ottella blickt auf eine jahrhundertealte Geschichte zurück. Der Legende nach erhielt das Anwesen seinen Namen durch eine Achtlingsgeburt im 16. Jahrhundert. Noch heute zeugt das Wappen des Guts von diesem wundersamen Ereignis. Ottella gilt als einer der renommiertesten Weinerzeuger rund um den Gardasee. Das Gehöft befindet sich im Besitz der Familie Montresor. Unter der Führung des Bruderpaares Francesco und Michele Montresor bewirtschaftet Ottella etwa 30 Hektar Land.

Lugana - Teil der Weinregion Venetien

Das Lugana-Anbaugebiet ist Teil Venetiens. Die italienische Region im Nordosten des Landes verfügt über ein geografisch vielfältiges Landschaftsbild. Neben langgestreckten Küstengebieten an der Adria und dem Gardasee ist etwa ein Drittel Venetiens von Gebirgszügen durchzogen. Insgesamt stehen für den Weinbau mehr als 75.000 Hektar Kultivierungsfläche zur Verfügung. Rund 115.000 Winzerbetriebe produzieren eine reichhaltige Auswahl der unterschiedlichsten Weinstile.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: RosesRoses Rosato Alto Mincio

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung