Colli di Ginestra 2020
von Russo & Longo

Roséwein aus dem Hause Russo & Longo

Artikelnummer: 71674
Weinkategorie: Wein
Marke: Russo & Longo
Region: Kalabrien
Qualitätskategorie: IGT (Landwein)
Jahrgang: 2020
Rebsorte: Gaglioppo
Vorhandener Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Russo & Longo Azienda Agricola - Località Serpito - 88816 Strongoli (KR) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
8,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
11,99 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Colli di Ginestra - Roséwein aus dem Süden Italiens

Der Roséwein Colli di Ginestra vom Weingut Russo & Longo im süditalienischen Kalabrien kommt aus der alten Rebe Gaglioppo. Es wird vermutet, dass diese kräftige Weinrebe ihren Ursprung in Griechenland hat, heutzutage aber ausschließlich in Italiens Weinanbau vorkommt. Vor allem in Kalabrien ist diese Rebe weit verbreitet. Immerhin ist sie resistent gegen Trockenheit und Hitze im Sommer, was den Winzern der Region zugute kommt. Wegen fehlender Feinheit und Komplexität ist Gaglioppo ein guter Verschnittpartner, oftmals mit Cabernet Sauvignon.

Verkostung des Colli di Ginestra

Ein italienischer Wein mit einem solch zarten Rosa lässt jeden Weinkenner aufhorchen. Allein die Farbe verspricht ein fruchtig, leichtes Aroma. Mit seinem delikaten und dennoch vollem, weichen Geschmack ist der Colli di Ginestra als Roséwein ein hervorragender Begleiter zu diversen ersten Gängen. So kann der Wein zu Antipasti ebenso gereicht werden wie zu einer frischen Fischsuppe aus der Region des unteren Stiefels Italiens, Kalabrien.

Weingut Russo & Longo verbindet alte Werte mit neuester Technik

Seit vielen Generationen widmete sich der Familienbetrieb Russo & Longo dem Wein- und Olivenanbau. Nachdem Gründer Felice Russo als Auswanderer in die USA in seine kalabrische Heimat zurückkehrte, erweiterte er die Flächen für den Weinanbau und führte außerdem moderne Arbeitsmethoden ein. Heute in vierter Generation beruft sich die Familie weiterhin auf alte Werte, die mit dem Land und den Weinbergen verbunden sind. Von dieser Leidenschaft profitieren nicht zuletzt die Weine von Russo & Longo. Die bodenständigen Reben befinden sich im Terrassenanbau auf herrlichem Hügelgelände, das zum Meer hin abfällt. Hinzu kommt ein Weinkeller, der auf knapp 3.000 Quadratmetern mit der neuesten Technik im Bereich der Weinzubereitung ausgestattet ist.

Sonnige Region überzeugt mit bodenständigem Rotwein.

Zwischen dem Ionischen und dem Thyrrenischen Meer zeigt sich Kalabrien im Süden Italiens mit einer außergewöhnlichen Landschaft. Hohe Gebirgszüge in der Landesmitte wechseln sich mit weiten Hügellandschaften hinter der Küste ab. Kalabrien, das zu den sonnigsten Regionen Europas gehört, ist somit vor allem Anbaugebiet für Rotwein. Auch wenn von den insgesamt 35.000 Hektar Weinanbaugebiet nur ein Drittel genutzt werden, bringen die Winzer hier dennoch bodenständige Weine mit guter Qualität hervor.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Colli di Ginestra

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung