Manero Bianco di Toscana 2021
von Tenute Del Cerro

750 ml Flasche
Artikelnummer: 70441
Weinkategorie: Wein
Marke: Tenute Del Cerro
Region: Toskana
Qualitätskategorie: IGT (Landwein)
Jahrgang: 2021
Rebsorte: Trebbiano, Moscato
Vorhandener Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Tenute del Cerro - Via Grazianella, 5 - Fraz. Acquaviva - 53045 Montepulciano (SI) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
8,69 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
11,59 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Das Besondere am Wein 

Kosten Sie diesen frischen und angenehmen Weißwein vom Tenute del Cerro aus den Weinhügeln der Toskana. Er ist sehr vielseitig und perfekt für jede Gelegenheit. Der Wein wird hauptsächlich aus Trebbiano- und Moscato-Trauben hergestellt. Die Trauben werden in der ersten Septemberhälfte ausschließlich von Hand geerntet und sanft gepresst. Die Fermentation erfolgt in Edelstahltanks bei einer kontrollierten Temperatur von 14 bis 16°C für 25 Tage. Anschließend reift der Weißwein weitere drei Monate in Stahl bis zu seiner Abfüllung.

Wie schmeckt der Wein? 

Der strohgelbe Weißwein beeindruckt mit hellgrünen Akzenten. In der Nase ist er fruchtig weich und erinnert an goldenen Apfel, weiße Pflaume und grüne Bananen. Er ist leicht säuerlich im Abgang. Besonders gut schmeckt er zu Fischgerichten, Pasta mit Meeresfrüchten und gedämpften oder gegrilltem Fisch. Am besten wird er bei 10°C in mittelgroßen Gläsern serviert.

Über den Produzenten 

Die Tenute del Cerro begann 1978 als großes önologisches Projekt mit dem Zusammenschluss von 5 Wein- und Olivenölproduzenten in der Toskana. Heute ist die Tenute del Cerro ein florierendes Unternehmen und das größte und produktivste der Region. Es steht für eine effektive und naturnahe Landwirtschaft. 2014 wurde ein gemeinsames Label eingeführt, dessen moderne Interpretation von weißen etruskischen Buchstaben auf schwarzem Grund von der langen Geschichte der Region erzählen möchte.

Wo wird der Wein produziert? 

Der Weißwein wird 50 Kilometer südlich von Siena in der Toskana auf dem Weingut Fattoria del Cerro produziert. Die malerische Stadt Montepulciano liegt auf dem lange erloschenen Vulkan Monte Poliziano und zieht jährlich viele Touristen an. Die bis zu 600 m hohen Weinberge auf den Hügeln von Acquaviva di Montepulciano sind seit 1980 ein DOCG-Gebiet und beherbergen viele Anbaugebiete. Der Boden ist vulkanischen Ursprungs und besteht überwiegend aus gelbem Sand und tonhaltigem Sandstein. Das sehr warme Klima verursacht öfter eine große Trockenheit im Sommer.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Manero Bianco di Toscana

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung