Since 1974 Primitivo di Manduria 2016
von Tenute Eméra

Artikelnummer: 71422
Weinkategorie: Wein
Marke: Tenute Eméra
Region: Apulien
Qualitätskategorie: DOP
Jahrgang: 2016
Rebsorte: Primitivo
Vorhandener Alkoholgehalt: 15,0 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Tenute Eméra, Contrada Porvica, 74123 Lizzano TA, Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
14,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
19,87 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Since 1974 Primitivo di Manduria - Weich, warm und voller Vielfalt

Der Tenute Eméra - Since 1974 Primitivo di Manduria wird aus der Rebsorte Primitivo gewonnen, die mit dem Zinfandel identisch ist. Liebhaber dieser Rebsorte kommen an diesem Wein nicht vorbei. Dessen blauen Trauben werden nach der Ernte kurz getrocknet und verlieren so zwanzig Prozent ihres Gewichts. Die anschließende zwölfmonatige Reife in Barriquefässern aus Frankreich gibt diesem Wein einen unverwechselbaren Geschmack, der sich durch seine hohe Konzentration und dem komplexen Charakter bemerkbar macht. Im Glas fasziniert er ob seiner rubinroten Farbe und purpurnen Reflexen.

Since 1974 Primitivo di Manduria - Genuss aus Apulien

Dieser Wein ist dank seiner geballten Fülle von Aromen bemerkenswert konzentriert. Er verbreitet ein breit gefächertes Bouquet, das von Blaubeeren und gereiften roten Früchten, später zu Gewürzen, Tabak und Röstaromen reicht. Die leichte Restsüße des Tenute Eméra - Since 1974 Primitivo di Manduria verbindet sich mit den weichen Tanninen zu einem samtigen und runden, herrlich langem Finale. Der apulische Winzer empfiehlt diesen Wein zum Fleisch vom Chianina-Rind, Gegrilltem, Ragouts vom Wild und reifem, würzigen Käse.

Das Weingut Tenute Eméra vereint Tradition mit Moderne

Tenute Eméra ist der größte der Weinkeller des Winzers Claudio Quarta, der sich im Herzen der Region Manduria und Lizzano befindet. Ein großer, meeresnaher Weinberg erstreckt sich auf einem Grundstück von rund 80 Hektar. Davon wurden 50 Hektar mit Reben bepflanzt. Es handelt sich um den artenreichsten Weinberg der Welt. Neben den einheimischen Rebsorten Primitivo, Negroamaro und Fiano wurden noch 500 andere, nach einem strengen Mikrozonenplan, angepflanzt.

Die Weinregion Apulien

Denominazione d’Origine Protetta (DOP) Manduria lautet die geschützte Ursprungsbezeichnung der Weinregion. Diese liegt in Salento, einer Landschaft Apuliens, einer südöstlich ins Mittelmeer ragenden Halbinsel, die den Absatz des italienischen Stiefels bildet. In dieser Macchia genannten Landschaft mit ihren heißen Sommern, milden Wintern und hervorragenden Böden gelingen großartige Weine.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Since 1974 Primitivo di Manduria

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung