Artikelnummer: 71628
Weinkategorie: Wein
Marke: Cantina Tramin
Region: Trentino-Südtirol
Qualitätskategorie: D.O.C. (Kontrollierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2021
Rebsorte: 100% Lagrein
Vorhandener Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Cantina Tramin Soc. Agr. Coop - Strada del Vino, 144 - 39040 Termeno (BZ) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
14,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
19,93 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Von der Cantina Tramin aus dem Trentino-Südtirol stammt dieser herrlich mundende Rotwein. Die Rebstöcke schlagen ihre Wurzeln in den sandigen mit Schotter durchzogenen Boden des Weinbergs und recken die Köpfe in die italienische Sonne. All die Kraft des Terroirs spiegelt sich im Cantina Tramin Lagrein wider. Vollmundig, dunkel und kraftvoll entfalten sich die Aromen am Gaumen. Für Rotwein-Liebhaber eine unbedingte Empfehlung!

So schmeckt der Cantina Tramin Lagrein

Schon die Nase wird mit dem fantastischen Bukett des Cantina Tramin Lagrein verwöhnt. Weißer Pfeffer, Veilchen und saftige Brombeeren gehen eine Sinfonie der Düfte miteinander ein. Am Gaumen zeigt sich der Cantina Tramin Lagrein dicht und strukturiert, aber dennoch wunderbar frisch. Das reiche, tiefe Aroma der Brombeeren und Sauerkirsche wird von zarten würzigen Noten und Kräutern umrahmt. Samtig und opulent bleibt dieser Rotwein noch lang auf der Zunge.

Die Cantina Tramin im wunderschönen Alto Adige in Italien

Die Cantina Tramin gehört zu den ältesten Kellereien im wunderschönen Alto Adige, wie Südtirol auf Italienisch heißt. Pfarrer Christian Schrott gründete die Genossenschaft schon im Jahre 1898. Die Weinberge für den aromatischen Rotwein liegen auf 200 bis 700 Metern Höhe. Der Sonne ganz nah und mit den Wurzeln in reichhaltigem Schotterboden, durchzogen mit Sand und Mineralien, bringen die Rebstöcke Beeren hervor, die für ganz große Rotweine taugen.

Die Doppelregion Trentino-Südtirol als erstklassiges Weinbaugebiet

Die beiden Regionen Trentino und Südtirol werden vom Fluss Etsch getrennt. Gemeinsam haben sie eine große Weintradition. Vor den Römern schon widmeten sich die Kelten hier der Weinherstellung. Viele Rebsorten, allen voran autochthone Reben wie Teroldego, Marzemino und auch der Lagrein finden hier nahezu perfekte Bedingungen. Aber auch Weißwein aus dem Trentino-Südtirol und vor allem aus der Region Alto Adige, wissen zu begeistern. Exzellente Weine wie der regional verbreitet Lagrein spiegeln die Landschaft, das Klima und den Boden der Region wider. Heiße Tage und kühle Nächte wechseln sich ab. Mineralische karge Böden bringen interessante Facetten in den Südtiroler Wein. Frische Weißweine und kräftige Rotweine, teils im Barrique ausgebaut, bringen den Charakter der Region in die Gläser der Weinliebhaber.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Lagrein

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung