Müller Thurgau 2020
von Cantina Tramin

Artikelnummer: 70377
Weinkategorie: Wein
Marke: Cantina Tramin
Region: Trentino-Südtirol
Qualitätskategorie: D.O.C. (Kontrollierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2020
Rebsorte: 100 % Müller-Thurgau
Vorhandener Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Cantina Tramin Soc. Agr. Coop - Strada del Vino, 144 - 39040 Termeno (BZ) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
11,59 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
15,45 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Unterschätzte Trinkfreude

Müller-Thurgau mag bei vielen deutschen Winzern inzwischen eher ein Schattendasein führen. Doch in der Weinanbauregion Trentino-Südtirol erfreut sich diese ungeheuer vielfältige Rebsorte großer Beliebtheit und beweist, dass ungezwungenes und genussvolles Trinkvergnügen durchaus mit Weinen aus der Müller-Thurgau Traube möglich ist. Die Basis hierfür ist „einfach“: Qualität im Anbau und Ertragsreduktion. Wer dieser Rebsorte eine neue Chance geben möchte, der liegt mit dem Klassiker von der Cantina Tramin immer auf der richtigen, der genussvollen Seite. Auf ausgesuchten Rebflächen und unter strikt qualitätsorientierten Anbaubedingungen kreieren die Weinmacher dieser weit über Italiens Grenzen hinaus renommierten Weinkellerei einen spannenden trinkfreudigen Weißwein, der zeigt, über welches Geschmacksspektrum der Müller-Thurgau verfügt.

Animierende Balance aus Frucht, Kräuter und Säure

In einem hellen strohgelb steht der Weißwein im Glas und duftet herrlich nach frischem heu, exotischer Litschi und vollreifen Pfirsichen. Leichte florale Noten runden das Bouquet ab und lassen die Hand das Glas fast automatisch zu den Lippen führen. Am Gaumen changiert der Weißwein zwischen erfrischender Fruchtigkeit und cremiger Samtigkeit. Aromen von Birne, ergänzt um Melonen und kräuterige Noten von Fenchel und Rosmarin geben dem Müller-Thurgau von der Cantina Tramin aus trentino-Südtirol die nötige Statur, um im Abgang animierend nachzuwirken.

Qualität an erster Stelle

Still, leise aber nicht heimlich hat sich in den vergangenen Jahren in der Region Trentino-Südtirol eine nachhaltige Qualitätsoffensive vollzogen. Die Cantina Tramin gehört dabei zu den unbestrittenen Anführern und zeigt mit ihrer beeindruckenden Kollektion von Rot- und Weißweinen die gesamte Vielfalt und Faszination der Weine aus Südtirol.

Leuchtturmregion mit Charme

Trentino-Südtirol lag bis zur Jahrtausendwende im Dornröschenschlaf. Doch dann begann auf fast allen Ebenen, so auch auf der des Weinbaus, eine massive Qualitäts- und Charmeoffensive, die bis heute nicht abebbt. Statt auf Quantität und anspruchslose Wirkungsweine zu setzen setzen die zahlreichen Kellereien und kleinen Winzerbertiebe auf Qualität um, was zu einer immensen Dichte an DOC-Weinen führt, wie sie in keiner anderen Region Italiens vorzufinden ist!

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Müller Thurgau

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung