Chianti Classico 2020
von Castellare di Castellina

Artikelnummer: 71651
Weinkategorie: Wein
Marke: Castellare di Castellina
Region: Toskana
Qualitätskategorie: D.O.C.G. (Kontrollierte und garantierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2020
Rebsorte: Sangiovese, Canaiolo
Vorhandener Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Castellare di Castellina - Strada Provinciale di Castagnoli SP 130 - Località Caselle - Castellina in Chianti (SI) – Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
15,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
21,32 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Castellare di Castellina - Chianti Classico

Dieser Chianti Classico von Castellare di Castellina ist ein italienischer Rotwein, der sich aus den Rebsorten Sangiovese und Canaiolo zusammensetzt. Die Rotweinsorte Sangiovese ist in der Toskana eine der beliebtesten und wichtigsten Rebsorten und bildet die Grundlage für ausgezeichnete Weine, wie den Chianti Classico. Canaiolo gilt als edle Rebsorte und gibt dem Rotwein ein fruchtiges und ausgewogenes Aroma. In Eichenfässern gereift bekommt der Chianti Classico durch den 12 Monate langen Reifeprozess eine besonders holzige Note. Das macht diesen Rotwein von Castellare di Castellina nicht nur in der Toskana so beliebt.

Mittelkräftig und trocken

Rubinrot und ein Stich von Granatrot geben diesem Rotwein eine prächtige Farbe. Das Duftaroma umfasst Noten von Brombeeren, Süßkirschen und Veilchen, mit einem Hauch von frischen Kräutern und Holzrauch. Durch seinen trockenen Abgang und dem süßen, fruchtigen Geschmack wirkt dieser Chianti Classico besonders ausgewogen. Zu Pasta-Gerichten mit Sahne oder festem Käse passt dieser Rotwein optimal.

Castellare di Castellina seit 1979

In den 70er Jahren, als die sogenannte Renaissance des italienischen Weins begann, hatte Paola Panerai das Ziel, Weine von bester Qualität zu erzeugen. Nach seinem Studium der Rechtswissenschaft schrieb er jahrelang für mehrere Magazine und beschloss sich 1979 Castellare di Castellina zu gründen. So entstand Castellare di Castellina Ende der 70er und spezialisiert sich noch heute auf Chianti Classico-Weine. Mit viel Sorgfalt und hohem Qualitätsbewusstsein ist der Wein eine Tradition in Chianti geworden.

Castellare in Chianti

Die Hügel und Berge von Castellare ergeben eine wunderschöne Landschaft des Dorfes in Chianti und bieten einen optimalen Platz für den Weinbau. Von symmetrischen Weinbergen und kleinen Wäldern geprägt, ist es eines der schönsten Dörfer der Toskana. Das Dorf Castellare liegt circa 35 km südlich von Florenz und ist für Tradition im Weinbau bekannt. Der Hauptort für den Weinbau befindet sich auf einer Höhe von 578 Metern und kann feinsten Rotwein garantieren, der von besonders hoher Qualität zeugt.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Chianti Classico

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung