Chianti Classico Pèppoli 2020
von Antinori

Artikelnummer: 71311
Weinkategorie: Wein
Marke: Antinori
Region: Toskana
Qualitätskategorie: D.O.C.G. (Kontrollierte und garantierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2020
Rebsorte: 90% Sangiovese, Merlot und Syrah
Vorhandener Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Marchesi Antinori S.p.A. - Piazza Antinori 3 - I 50123 Firenze (FI) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
18,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
25,27 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Der Chianti Classico Péppoli begeistert als frischer, unkomplizierter Rotwein. Neunzig Prozent Sangiovese sind in diesem Chianti, die restlichen Traubensorten sind Merlot und Syrah. Der Rotwein aus der Toskana reift neun Monate in slowenischen Fässern aus Eichenholz. In dieser Zeit entwickelt der Antinori - Chianti Classico Pèppoli sein unvergleichliches Aroma von schwarzen Früchten wie Kirsche, Johannisbeere und dunkler Himbeere. Dieser Chianti mit DOCG-Status schmeckt wunderbar zu Antipasti, Pasta und den vielen weiteren Köstlichkeiten der italienischen Küche.

So schmeckt der Antinori - Chianti Classico Pèppoli

Der Chianti Classico Péppoli leuchtet rubinrot im Weinglas. Der Duft von Kirschen, Erdbeeren und Brombeeren verwöhnt die Nase. Feine Noten von Vanille und Rose schweben über dem dichten Fruchtbukett. Am Gaumen zeigt sich der Chianti Classico Péppoli vom Weingut Antinori lebendig, elegant und mit samtigem Tannin. Am Gaumen leben die Fruchtaromen so richtig aus. Umgarnt werden die roten Früchte von Kräutern, feinen Nuancen von Gewürzen und dem schönen Charme getoasteten Holzes. Lang, weich und samtig bleibt der harmonisch abgerundete Chianti in Erinnerung.

Die Familie Antinori begeistert seit Jahrhunderten mit ihren Weinen

Die Tradition der Familie Artinori mehr als 600 Jahre zurück. Über diese lange Zeit baute die Familie ein wahres Imperium mit italienischen Weinen, Olivenöl, Hotellerie und Gastronomie auf. In den 1930er Jahren prägte die Familie den Stil eines Chianti Classico maßgeblich. Der erste Chianti Classico Péppoli erblickte im Jahr 1988 als Jahrgang 1985 das Licht der Welt. Er reifte, wie alle Chiantis der Familie einige Jahre i großen Holzfässern. Der Weinberg Péppoli umfasst 100 Hektar und liegt im Herzen des Chianti Classico rund fünf Kilometer von Tignanello entfernt.

Traumziel Toskana – Wein und Genuss in Perfektion

Die Tioskana zählt neben dem Piemont zu den wichtigsten Weinbaugebieten Italiens. Im mediterranen gemäßigten Klima auf den reichhaltigen Sandstein-, Mergel- und tonhaltigen Böden sind Spitzenweine wie der Chianti, der Brunello di Montalcino, der Vino Nobile di Montepulciano und die Supertoskaner zuhause. Der Chianti lebt von der herrlich fruchtigen Rebsorte Sangiovese. Die Sorte bringt kräftige Frucht, ausgewogene Säure und fantastische Lebendigkeit in die Weine aus der Toskana.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Chianti Classico Pèppoli

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung