Col di Sasso 2016
von Banfi

Artikelnummer: 71427
Weinkategorie: Wein
Marke: Banfi
Region: Toskana
Qualitätskategorie: IGT (Landwein)
Jahrgang: 2016
Rebsorte: Sangiovese und Cabernet Sauvignon
Vorhandener Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Banfi S.r.l. - Località Castello di Poggio alle Mura snc - I 53024 Montalcino - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
5,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
7,99 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Das Besondere des Col di Sasso von Castello Banfi

Die Mischung aus Sangiovese und Cabernet-Sauvignon Trauben machen den Col di Sasso von Castello Banfi zu einem unvergleichlichen Geschmackserlebnis. Sangiovese verleiht dem Wein Körper, Cabernet-Sauvignon fügt viel Frucht und eine ausgewogene Struktur hinzu. Col Di Sasso ist ein italienischer Wein für Jedermann, der mit jedem Schluck unbekümmerte Lebensfreude sowie gute Laune vermittelt und einfach Spaß macht. In all seiner Leichtigkeit, zeigt dieser geschmackvolle Wein, dennoch eine wunderbare Struktur und vermittelt italienisches Flair.

Verkostungsnotiz

Der Col Di Sasso zeigt sich in sattem kirschrot mit rubinroten Reflexen. Das frische und unbekümmerte Bukett strahlt mit frischen, saftigen Kirschen. Der Geschmack ist kraftvoll und weich. Am Gaumen ist er harmonisch und vollmundig, fruchtig mit Aromen von Kirschen, roten Johannisbeeren, Himbeeren und einer Nuance von Zwetschgen, einer leisen Würznote, mit guter Struktur und komplexen Ansätzen. Dieser italienische Wein ist ein perfekter Begleiter für Pasta, Pizza oder einer kräftigen, italienischen Suppe.

Weingut Castello Banfi

Die Castello Banfi liegt im Herzen der Toskana nahe der Stadt Montalcino, unter anderem bekannt für den Brunello di Montalcino. Umgeben von idyllischen Hügeln, betreibt die Familie Mariani seit 1977 das Weingut Banfi. In ihrem Besitz befinden sich rund 3.000 Hektar Land, wovon etwa 800 Hektar für den Weinbau genutzt werden. Die Familie legt Wert auf höchste Qualität und ist heutzutage weit über die Grenzen Italiens bekannt für ihre tiefroten, vollmundigen Weine.

Weinbauregion Toskana

Die Toskana ist das bekannteste Weinbaugebiet Italiens und bietet beste klimatische Bedingungen für die Reifung der Trauben. Der Schutz der toskanischen Apenninen schafft an den Hängen der Weingärten ein gemäßigtes Klima. Der Weinbau verfügt in dieser Region über eine lange Tradition, welche sich in den charakterstarken Qualitätsweinen widerspiegelt.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Col di Sasso

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung