Fiano di Avellino 2016
von Feudi di San Gregorio

Fiano - eine der anspruchsvollsten Rebsorten Italiens
Artikelnummer: 70117
Weinkategorie: Wein
Marke: Feudi di San Gregorio
Region: Kampanien
Qualitätskategorie: D.O.C.G. (Kontrollierte und garantierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2016
Rebsorte: 100% Fiano
Vorhandener Alkoholgehalt: 13,0 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Feudi di San Gregorio Località Cerza Grossa 83050, Sorbo Serpico (AV) Italia
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
11,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
15,99 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt
  • Schnelle Lieferung

Fiano di Avellino von Feudi di San Gregorio

Der Fiano di Avellino von Feudi di San Gregorio ist ein italienischer Weißwein und zugleich ein Spiegelbild Kampaniens. Es handelt sich um eine der berühmtesten süditalienischen Regionen, die zahllose Weine beheimatet. Eine ihrer wohl bekanntesten Rebsorten ist die Fiano-Rebe, aus der auch der Fiano di Avellino gewonnen wird. Ihre Trauben werden mit viel Liebe handverlesen - für einen Wein, eingebettet in ein edles Flaschendesign, das seinesgleichen sucht. Der Fiano di Avellino von Feudi di San Gregorio ist ein Hochgenuss, dessen Lagerungsfähigkeit ihn sowohl für heute als auch für morgen qualifiziert.

Verkostungsnotiz des Fiano di Avellino

Die Fiano-Traube gilt als eine der nobelsten und qualitativ hochwertigsten Rebsorten Italiens. In Kampanien findet sie perfekte Bedingungen, um ihr komplettes Potential zu demonstrieren. Ein komplexer und doch zugänglicher Weißer, der sich bestens mit Krustentieren, gegrilltem Fisch oder auch einem Schwertfischcarpaccio verträgt.

Weingut Feudi di San Gregorio

Feudi di San Gregorio wird von Pierpaolo Sirch, einem Mann mit fünfzehnjähriger önotechnischer und agrarökonomischer Erfahrung, geführt. Zusammen mit Marco Simonit, seinem Partner, hat er sich mit Erfolg für die Wiederkehr alter Rebschnitttechniken eingesetzt. Dank seines Engagements handelt es sich bei den Weinen - so beispielsweise dem Fiano di Avellino - von Feudi di San Gregorio um hochwertige Produkte, die sich durch eine erstklassige Mischung aus Historie und Moderne auszeichnen.

Weine aus der Region Kampanien

Kampanien ist eine der ältesten Weinregionen Italiens, die sich im Hinterland von Neapel befindet. Hier pflanzten schon die Römer, Griechen und Etrusker Reben an. Es verwundert daher nicht, dass die kampanischen Winzer sich auch heute einen weltweit hervorragenden Ruf erworben haben. Kampanien ist in fünf Provinzen gegliedert: Avellino, Neapel, Caserto, Benevento und Salerno. Die hochwertigsten Weine kommen aus Avellino - so beispielsweise der Fiano di Avellino, ein italienischer Weißwein von Feudi di San Gregorio. Das Geheimnis von Qualitätsweinen wie dem Fiano di Avellino liegt in der perfekten Mischung aus Boden und Klima begründet. So verleihen die vulkanischen Böden ihnen einen mineralischen Charakter, während das sonnige Klima ihnen eine besondere Reife verleiht.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Fiano di Avellino

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung