Chardonnay Terre di Chieti Magnum 1,5 L 2021
von Fontamara

Artikelnummer: 7037
Weinkategorie: Wein
Marke: Fontamara
Region: Abruzzen
Qualitätskategorie: IGT (Landwein)
Jahrgang: 2021
Rebsorte: Chardonnay
Vorhandener Alkoholgehalt: 12,0 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Spinelli s.r.l. Via Piana La Fara, 90 - 66041 Atessa (CH) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 1500 ml
7,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
4,99 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Von der Exotik

Dieser Weißwein transportiert die Aromen seines Anbaugebiets zwischen dem Maiella Nationalpark und dem Adriatischen Meer. Im Herzen der Provinz Chieti liegen die Weinberge in einem hügeligen Gelände auf etwa 230 Metern Höhe. Der tonige Boden ist sehr kalkhaltig. Nach der Ernte gelangt der Chardonnay in eine kurze Kaltmazeration, eine sanfte Pressung und alkoholische Gärung unter kontrollierter Temperatur in Edelstahltanks. Im Januar oder Februar jedes Jahr nach der Ernte gelangt dieser Chardonnay in den Handel.

Der Chardonnay Weißwein erscheint im Weinglas in einem hellen Strohgelb mit hellen grünlichen Reflexen. Der Chardonnay transportiert an der Nase Aromen von exotischen Früchten wie Bananen und zarte Noten gelber Blumen. Am Gaumen zeigt sich der Weißwein frisch, angenehm und weich. Es besteht ein mittlerer Körper bei einer guten Persistenz. Wir empfehlen diesen leckeren Chardonnay besonders zum Aperitif und Entrees mit Frutti di mare. Gebratener Fisch oder Fleisch kann gerne auch gegrillt werden. Der Chardonnay passt auch sehr gut zu delikaten Fleischgerichten, die mediterran gewürzt sind. Wir empfehlen eine Trinktemperatur von 10-12 °C in einem bauchigen mittelgroßen Weinglas, um die Entfaltung der Aromen zu begünstigen.

Das Credo von Fontamara 

Das Weingut Fontamara hat seinen Namen von einer mystischen Stadt aus einem italienischen Roman. Fontamara möchte den Duft der uralten Verbundenheit mit der Erde, auf der die Reben wachsen, transportieren. Tropfen für Tropfen das Ergebnis der Fähigkeit der Winzer, im Rhythmus der Jahreszeiten fortwährend das Beste aus den Trauben heraus zu holen und in den Weinen des Unternehmens zu bewahren. Ohne Kompromisse, rein, authentisch soll der Geschmack unversehrt weiter gegeben werden, um viele schöne Stunden mit Freunden und Familie im Rhythmus der Jahreszeiten zu genießen. Es ist einfach - das Parfum der Abruzzen.

Eine besonders weinfreundliche Gegend

Das Gebiet um Terre di Chieti ist besonders geeignet für den Weinbau: Dazu zählt der mineralstoffreiche lehmig-kalkhaltige Boden. Andere Faktoren sind die großen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht und die der Jahreszeiten, gepaart mit den Luftströmungen, Land- und Meereskunde. So entstehen gute Weintrauben, reich an Aromen, die die typische Vielfalt der Abruzzen transportieren. Die Weinbautradition in den Abruzzen geht sogar in die vorrömische Zeit zurück. Die Region Abruzzen im Zentrum Italiens kann mit einer Vielfalt von Bergen, Hügeln, Seen und dem Adriatischen Meer aufwarten. Besonders geeignet für den Weinanbau sind die Gebiete zwischen dem Maiella-Massiv und dem Meer. Dieses Gebiet der Frentane-Hügel hat keine größere Ausdehnung als 50 km und produziert Weine mit typischem Charakter von ausgezeichneter Qualität.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Chardonnay Terre di Chieti Magnum 1,5 L

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung