Castiglioni Chianti 2018
von Marchesi de' Frescobaldi

Artikelnummer: 71385
Weinkategorie: Wein
Marke: Marchesi de' Frescobaldi
Region: Toskana
Qualitätskategorie: D.O.C.G. (Kontrollierte und garantierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2018
Rebsorte: 10% Merlot, 90% Sangiovese
Vorhandener Alkoholgehalt: 13,0 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Marchesi de' Frescobaldi - S. Spirito, 11 - I 50125 Firenze (FI) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
9,59 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
12,79 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Der Wein

Beim Castiglioni Chianti handelt es sich um einen typischen Chianti, der sein Terroir klar durch seinen kräftigen Charakter und sein fruchtiges Aroma erkennen lässt. Der Chianti von Marchesi de' Frescobaldi wird zum Großteil aus der in der Toskana sehr populären Sangiovese-Rebe, mit einem geringen Anteil an Merlot gekeltert. Durch den Merlot-Anteil bekommt der Wein ein äußert rundes und harmonisches Bild und symbolisiert einen Chianti, der gekonnt Klassik und Moderne miteinander verbindet. Nach der Kelterung muss der Castiglioni Chianti 6 Monate in Stahltanks und anschließend mind. 1 Monat in der Flasche reifen, bevor er in den Verkauf kommt. 

Verkostung

Der Marchesi de' Frescobaldi - Castiglioni Chianti zeigt im Glas ein sehr schönes Rubinrot mit zarten Purpur-Reflexionen. Sein Bukett besticht durch imposante Aromen von Kirschen, Johannisbeeren und Himbeeren. Teilweise kann man auch Noten von zarten Veilchen erkennen. Am Gaumen ist der Wein recht weich, aber dennoch lebhaft und langanhaltend. Zudem lassen sich am Gaumen dieselben fruchtigen Aromen wie im Bukett erkennen. Der Wein ist der ideale Begleiter zu deftigen Nudelgerichten, Huhn, Rindfleisch oder Käse. 

Das Weingut

Die weit in die Vergangenheit zurückreichende und ruhmreiche Geschichte des Hauses Frescobaldi beginnt bereits im Jahr 1.000 n. Chr. mit dem florierenden Bankwesen in Florenz. Die Leidenschaft der Familie für die Herstellung von hochwertigen Weinen begann aber erst etwas später, genauer gesagt um 1.300 mit der Gründung der Tenuta Castiglioni, dem ältesten Weingut der Familie Frescobaldi, welches bis heute im Besitz der Familie ist. Das Weingut liegt an einer alten Römerstraße, welche den Norden der Toskana mit Rom verbindet. Nach dieser Straße, der so genannten „Via di Castiglioni“ wurde das Weingut später auch benannt.

Das Weinanbaugebiet

Die Tenuta Castiglioni befindet sich in der Toskana im Weinanbaugebiet Chianti Colli Fiorentini. Dort liegt es eingebettet in die Hügel des Val di Pesa auf halbem Weg zwischen Florenz und Siena. Hier stehen um die 150 ha Rebfläche für die Weinherstellung zur Verfügung. In diesem Bereich bilden mildes Klima, kühle Lehmböden und der Einfluss des nahe liegenden Tyrrhenischen Meers eine perfekte Symbiose und schaffen ideale Bedingungen für den Anbau von Qualitätsweinen.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Castiglioni Chianti

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung