Gavi del Comune di Gavi 2017
von Monchiero Carbone

Zurückhaltendes aber feines Bouquet, straff und mit angenehmem Säuregerüst
Artikelnummer: 7099
Weinkategorie: Wein
Marke: Monchiero Carbone
Region: Piemont
Qualitätskategorie: D.O.C.G. (Kontrollierte und garantierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2017
Rebsorte: 100% Cortese di Gavi
Vorhandener Alkoholgehalt: 13,0 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Monchiero Carbone - Via Santo Stefano Roero, 2 - I 12043 Canale (CN) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
9,39 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
12,52 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Gavi del Comune di Gavi von Monchiero Carbone

Die DOCG-Region Gavi im Piemont löst unter Kennern sofort eine gewisse Begeisterung aus: Ein italienischer Weißwein, der zu 100 % aus der noblen Rebsorte Cortese di Gavi gewonnen wird, muss einfach etwas Besonderes sein, - zum schieren Genuss oder als Aushängeschild in der privaten Sammlung. Der Gavi del Comune di Gavi ist ein italienischer Weißwein aus dem besonderen Gut Monchiero Carbone und damit bereits der Herkunft halber ein Adeliger unter den italienischen Weißweinen. Ein Wein wie der Gavi del Comune di Gavi erfreut sich einer internationalen Anhängerschaft und ist doch ein Botschafter seiner Heimat. Der Gavi del Comune di Gavi wird zu 100 % aus Trauben der Rebsorte Cortese di Gavi gewonnen.

Gavi del Comune di Gavi - Verkostungsnotiz

Strohgelb. In der Nase typisch dezent elegante Gavi-Aromatik: Pfirsich, Kamille, weiße Blüten und ein Touch Honig. Am Gaumen straff, süffig und mit einladender, belebender Frische. Ein frischer und fruchtiger Weißer, der toll zu Meeresfrüchtesalat, gegrillten Gambas oder Vitello tonnato passt und auch solo schmeckt.

Weingut Monchiero Carbone

Das Gut Monchiero Carbone ist kein herkömmliches Gut mit einer herkömmlichen Geschichte. In seiner heutigen Form wurde das Gut im Jahr 1987 formiert, was keine lange Tradition bedeuten würde. Der unterirdische Keller im Gutshaus indes verrät die Tradition eines Herrenhauses und Weingutes, das im Jahr 1478 die heute weitgehend unbekannte Sorte "Arneis" hervorgebracht haben soll. Das heutige Gut Monchiero Carbone verfügt neben dem historischen Weinberg über drei weitere Berge, auf denen auch der Stolz der Region Piemont, der legendäre Nebbiolo, angebaut wird.
Monchiero Carbone gilt als eines der edelsten Güter im Roero-Gebiet.

Weine aus dem Piemont

Das Piemont ist eine Region im Nordwesten Italiens und bekannt für Automobile und deren Hersteller wie Fiat oder Ferrari, für edle Weine und für seine Hauptstadt Turin mit einem der berühmtesten Fußballvereine der Welt.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Gavi del Comune di Gavi

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung