Langhe Nebbiolo 2015
von Monchiero Carbone

Artikelnummer: 7191
Weinkategorie: Wein
Marke: Monchiero Carbone
Region: Piemont
Qualitätskategorie: D.O.C. (Kontrollierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2015
Rebsorte: Nebbiolo
Vorhandener Alkoholgehalt: 13,0 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Monchiero Carbone - Via Santo Stefano Roero, 2 - I 12043 Canale (CN) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
8,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
11,99 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt
  • Schnelle Lieferung

Langhe Nebbiolo Regret von Monchiero Carbone

Der Langhe Nebbiolo Regret von Monchiero Carbone ist ein italienischer Rotwein mit vielen bemerkenswerten Eigenschaften. Die Rebsorte Nebbiolo gehört zu den vermutlich bedeutendsten Rebsorten der Welt und nährt damit den Ruhm italienischen Rotweins aus dem Piemont. Der Langhe Nebbiolo Regret stammt indes aus dem DOC Gebiet Langhe, das recht groß ist und dabei auch drei DOCG Areale umfasst. Hier werden die Trauben für den Langhe Nebbiolo Regret von Monchiero Carbone ausgewählt.

Der Langhe Nebbiolo Regret ist ein italienischer Rotwein, der in der Tradition des Regret aus dem Piemont gewonnen wird: Die Trauben werden zunächst für 15 Tage in Most gelagert. Es folgt der Ausbau in Fässern aus Barrique für sechs Monate. Etwa für die selbe Zeit reift der Langhe Nebbiolo Regret in der Flasche, ehe er seiner beständig wachsenden internationalen Anhängerschaft präsentiert wird.

Verkostung des Langhe Nebbiolo Regret

Samtiges Granatrot mit orangefarbenen Reflexen. Im Duft ätherisch und komplex. Im feinen Aromenspiel Bittermandel, Wachholder und Anis. Tolles Gerüst. Langer aristokratischer Abgang. Lecker zu Pasta mit Hackfleisch, Rinderrouladen oder Risotto mit Pilzen.

Weine von Monchiero Carbone

Das Gut Monchiero Carbone wurde in seiner heutigen Form im Jahr 1987 von Marco Monchiero und seiner Frau Lucetta Carbone gegründet. Das eher kleine und edle Gut mit einer Rebfläche von 16 ha liegt im Herzen des Raero Gebietes in Canale, wobei das Gutshaus offensichtlich aus dem 18. Jahrhundert stammt: Es handelt sich bei Monchiero Carbone also um ein traditionelles Gut, dem neues Leben eingehaucht wurde. Das Gut verfügt heute über vier Weinberge, wovon einer bereits im Jahr 1478 die noch immer gebräuchliche Sorte "Arneis" hervorgebracht haben soll.
Geleitet wird Monchiero Carbone heute von Francesco Monchiero.

Weine des herrlichen Piemont

Das Piemont ist eine Region im Nordwesten Italiens und Heimat einiger der großen Weinsorten dieser Welt. Das Piemont ist zudem Heimat italienischer Industrie: In der Hauptstadt Turin hat nicht nur Fiat seinen Sitz. Der berühmte italienische Maschinenbau ist ebenfalls vorrangig im Piemont beheimatet, wo sich Weinbau, ländliche Tradition und Hypermoderne des 21. Jahrhunderts gerne die Hand reichen.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Langhe Nebbiolo

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung