Il Medaglione Negroamaro Salento Magnum 2020
von Leone de Castris

Artikelnummer: 7173
Weinkategorie: Wein
Marke: Leone de Castris
Region: Apulien
Qualitätskategorie: IGT (Landwein)
Jahrgang: 2020
Rebsorte: Negroamaro
Vorhandener Alkoholgehalt: 13 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Leone de Castris - Via Senatore de Castris - 73015 Salice Salentino (LE) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 1500 ml
9,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
6,66 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Negroamaro - seit Jahrtausenden kultiviert

Dieser Rotwein Negroamaro besteht aus den beiden Rebsorten Negroamaro (80%) und Malvasia Nera di Lecce (20%). Die Rebsorte Negroamaro ist in 
Apulien schon seit Jahrtausenden heimisch und wird dort kultiviert. Das Ergebnis sind kräftige Rotweine. Die Weinreben wachsen im Spalier auf einer lehmhaltigen Erde. Die Ernte erfolgt Ende September; das Durchschnittsalter der Weinberge beträgt zehn Jahre. Die Vergärung erfolgt als Mazeration der entrappten Trauben für 8-10 Tage bei einer Temperatur von etwa 20-22 ° C. Danach erfolgt der Ausbau des Negroamaro für mindestens drei Monate in Fässern und eine weitere Reifung für mindestens zwei weitere Monate in Flaschen. 

Aroma schon aus der Antike

Der dunkelrote Wein zeigt sich mit einem intensiven Aroma von Brombeere und Pflaume. Im Mund ist er warm, samtig und ausgewogen. Ausgezeichnet schmeckt er in Kombination mit köstlichen ersten Gängen, Braten und Käse.

In Apulien: Über 350 Jahre Tradition

Die Kleinstadt Salice Salentino liegt mitten in einer Region mit uralter Weinbautradition im Nordwesten der Insel Salento in Apulien. Hier befindet sich das alte Weingut Leone de Castris. Der Graf von Lemos, Oronzo Arcangelo Maria Francesco begründete dieses Weingut im Jahre 1665. Nach den ersten Jahren der Bearbeitung des sehr fruchtbaren Lands kehrte der Graf nach Spanien zurück, um dort einige Besitztümer zu verkaufen und den Erlös in das Land von Salento zu investieren. So kam der Graf von Lemos in den Besitz mehrerer tausend Hektar - zum Vergleich: einige Produktionsgenossenschaften fingen in den 1950er Jahren mit 70 Hektar an -, auf denen er neue Rebsorten einführte und Olivenplantagen und Weizenfelder schuf.

Schon Anfang des 19. Jh. wurden die Weine in die Vereinigten Staaten, nach Deutschland und Frankreich exportiert. Das Weingut begann 1925 unter der Leitung von Piero und Lisetta Leone de Castris mit der Abfüllung seiner Produkte. 1943 wurde der erste Roséwein mit der Bezeichnung Five Roses geboren. Der Rosé war damals das bekannteste Produkt des Unternehmens und war der erste Rosé, der in Italien abgefüllt, vermarktet und sofort in die Vereinigten Staaten exportiert wurde. Gegen Ende des Krieges bat General Charles Poletti als Kommissar für die Versorgung der Alliierten um eine große Lieferung von Roséwein, dessen Trauben aus dem Weinberg der Cinque Rose stammten.

Doch der General wollte einen Wein mit amerikanischem Namen und fand diesen schnell: So war der Name "Five Roses" geschaffen worden. Der Salice Leone de Castris kam 1954 auf den Markt, als DOC Salice Salentino folgte er Anfang der 1970er Jahre. Die Entwicklung geht weiter: Das Unternehmen erhält immer mehr renommierte Auszeichnungen für sein Produktsortiment, das auf die ganze Welt exportiert wird. Das Weingut hat genug Potenzial, um auch in Nischenweine zu diversifizieren wie den Susumaniello.

Salice Salentino und das Glück des Reichtums

Der Graf von Lemos hat den Startschuss gegeben. Die Möglichkeiten, die sich dadurch ergeben haben, sind heute noch spürbar. So führt das Weingut Leone de Castris in Apulien auch ein erstklassiges Hotel, das von internationalen Delegationen genutzt wird. Die Gemeinde Salice Salentino hat um die 8.000 Einwohner und liegt in der Provinz Lecce. Bedeutende Weine haben die kontrollierte Herkunftsbezeichnung Salice Salentino erhalten.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Il Medaglione Negroamaro Salento Magnum

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung