Nebbiolo d'Alba 2019
von Bruno Giacosa

Artikelnummer: 7158
Weinkategorie: Wein
Marke: Bruno Giacosa
Region: Piemont
Qualitätskategorie: D.O.C. (Kontrollierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2019
Rebsorte: 100% Nebbiolo
Vorhandener Alkoholgehalt: 14 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Bruno Giacosa - Via XX Settembre 52 - I 12057 Neive - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
32,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
43,99 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Anspruchsvolle Rebe bringt Qualitätswein aus Norditalien hervor

Nicht nur mit einer sehr langen Geschichte kann die Rebe Nebbiolo aufwarten, sondern zudem mit dem Prädikat der edelsten roten Traubensorte Italiens sowie der Eigenschaft, die am langsamsten reifende Rebe der Welt zu sein. Neben Barolo und Barbaresco wird auch der Nebbiolo d'Alba von Bruno Giacosa sortenrein gekeltert. Das Besondere an Nebbiolo ist die Tatsache, dass sie nur in ihrer Ursprungsregion hochwertige Weine hervorbringt. Die für sich optimale Anbaufläche findet die anspruchsvolle Rebe nur in Norditalien, wo sie ihre wahre Qualität in Form von edlen Tropfen zeigt.

Verkostung des Rotweins Nebbiolo d'Alba

Mit einem funkelnden Rubin, durchzogen von granatroten Reflexen, besticht der Rotwein Nebbiolo d'Alba schon im Glas. Darauf folgt ein komplexes Bouquet, das bei der Nebbiolo einer jahrelangen Lagerung bedarf: Ein Duft von Veilchen und Rosen wird von Amarenakirsche und Zwetschge begleitet. Anklänge von Trüffel, Teer, Tabak und Bitterschokolade verleihen diesem Rotwein ebenso wie eine Palette an Gewürzen seinen tiefgründigen Charakter; trocken im Mund, feine Eleganz, gut eingebundene Gerbstoffe.

Weine von Bruno Giacosa kommen ohne Barrique aus

Mr. Barolo wurde der berühmte Kellermeister Bruno Giacosa liebevoll genannt, nachdem er ihn erschuf. Viele preisgekrönte Spitzenweine kommen aus seinem Weingut in Neive in der Region Piemont. Nach seinem Tod 2018 übernahm seine Tochter Bruna das Weingut samt seiner Winzerphilosophie: die Liebe zum Wein, die Intuition für großartige Weine, das Streben nach Perfektionismus und der unverwechselbare Stil der Giacosa-Weine. Von Hand gelesen, sanft gepresst und klassisch vergoren, reift der Wein bis zu zwei Jahre in Fässern mit mehreren tausend Litern Fassungsvermögen, wodurch die Aromen pur bleiben und nicht von Barrique dominiert werden. Ein weiteres Jahr reift der Wein in Flaschen - mit dem Ergebnis eleganter Weine mit Stil.

Piemont, die Heimat des Barolo

Die am Fuße der Alpen liegende Region Piemont ist bekannt für ihre unterschiedlichen Landschaftsformen. Neben Bergen, Wäldern, Feldern und Weinbergen lockt Piemont mit dem Lago Maggiore, mit Burgen und Schlössern, aber auch mit einer großen Palette an kulinarischen Genüssen. Neben Klassikern wie Pasta und Antipasti steht Piemont zudem für die berühmten Trüffel aus Alba und die Spitzenweine wie den Barolo.

Hersteller: Bruno Giacosa - Via XX Settembre 52 - I 12057 Neive - Italien.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Nebbiolo d'Alba

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung