Pinot Grigio 2018
von Poggio del Guelfo

Artikelnummer: 70156
Weinkategorie: Wein
Marke: Poggio del Guelfo
Region: Sizilien
Qualitätskategorie: IGT (Landwein)
Jahrgang: 2018
Rebsorte: Pinot Grigio
Vorhandener Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Azienda Agricola Cattani - Strada Cavallara, 2 - 46040 Cavriana (Mantova)-Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
4,79 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
6,39 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Das Besondere des Weins Poggio del Guelfo von Pinot Grigio

Der Poggio del Guelfo ist ein Wein der Rebsorte Pinot Grigio aus Sizilien. Das besondere dieses Landweins (IGT) ist sicherlich der Alkohol in Volumenprozent von 12,5% vol, der dem Wein einen ganz besonderen Kick im Geschmack gibt und ihn zu jeder besonderen Festlichkeit als exzellenten Gast erscheinen lässt. Ein besonderer Wein aus Italien mit einem Inhalt von 750ml in der Flasche, der kostengünstig zu haben ist. Der Hersteller ist die Azienda Agricola Cattani-Strada Cavallara in Cavriana.

Verkostungsnotiz des Poggio del Guelfo von Pinot Grigio

Fruchtig, mild und unaudringlich. Der Wein genießt einen langen Abgang und ist stets seinen Preis wert. Als Speisen eignen sich kräftige Fleisch- und Fischgerichte wie Rindfleisch oder Lamm sowie fetthaltiger Fisch. Das wären Lachs und Thunfisch neben vegetarischen Gerichten, für die, die es nicht ganz so extrem mögen. Ein guter Wein aus Sizilien, der nach Sizilien schmeckt.

Kurzinformation über das Weingut

Eine Familientradition zwischen grünen Moorhügeln die mit eigenen Weinbergen das Gut bewirtschaftet und darin moderne Technologien einsetzt, deren Auswahl an Weinen eine reine Poesie darstellt und das auf 35 Hektar. Das Gut liegt auf Hügeln genau 120m über dem Meeresspiegel und blickt auf Ländereien wie die Gonzaga an der Grenze zu kleinen Bergregionen wie der Mantua, Brescia und Verona. Dazu werden die Rebstöcke aus besten Schotterböden ausgewählt, die aus dem Gebiet des Gardasees hervordringen. Eine grüne Landschaft, die mit Behaarlichkeit seit Jahrhunderten bewirtschaftet wird.

Nimmt man die Weinkellerei genauer unter die Lupe, so findet sich hier eine kühle und feuchte Grotte, die direkt in den Fels gehauen wird und ihre Wirkung entfaltet. Im Inneren wurden früher Öl und Güter während der Kriegszeiten gelagert, heute dient die Grotte als gutes Fasslager. Die Arkaden wurden früher als Gerätelager genutzt und sind heute Räumlichkeiten für moderne Anlagen für Lagerung von Trauben.

Das Weinanbaugebiet

Moränenhügel finden sich hier am südlichen Gardasee in der Region um Cavriana, die als Schauplatz für Schlachten dient und zwischen Zypressen und Weingärten spezialisiert ist. Hier kämpften vor Jahrzehnten die Italiener für ihre stete Unabhängigkeit, während die Hügel heute einen fruchtbaren Boden in der Nähe des Gardasees bieten. Reizvoll und mittelalterlich hübsch gelegen, während sich die Region auch für Urlaub gut eignet.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Pinot Grigio

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung