Villa Santera Primitivo di Manduria 2017
von Leone de Castris

Artikelnummer: 71112
Weinkategorie: Wein
Marke: Leone de Castris
Region: Apulien
Qualitätskategorie: D.O.C. (Kontrollierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2017
Rebsorte: Primitivo di Manduria
Vorhandener Alkoholgehalt: 14,5 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Leone de Castris - Via Senatore de Castris - 73015 Salice Salentino (LE) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
10,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
14,65 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Das Besondere des Primitivo di Manduria Villa Santera von Leone de Castris

Italienischer Wein begeistert die deutschen Kenner und Genießer schon seit langer Zeit. In den letzten Jahren ist auch Apulien als beliebtes Anbaugebiet in den Fokus hiesiger Genießer geraten und der Primitivo di Manduria ist ein regelrechter Geheimtipp unter den italienischen Rotweinen geworden. Der sehr kräftige und wunderbar aromatische Wein, der aus der Sorte "Primitivo" gewonnen wird, hat mit dem Primitivo di Manduria Villa Santera aus dem Hause Leone de Castris einen besonders edlen Botschafter in seinen Reihen.

Verkostungsnotiz

Schwarztintiges Rubin mit violettem Rand. In der Nase üppige Frucht und Gewürzaromatik: Kirsche, Pflaume, Holunder. Dazu Vanille und ein Hauch Leder. Am Gaumen samtig und saftig mit feinkörnigem Tannin und stoffiger Textur.. Rassige Säure. Sehr lecker zu Schmorgerichten oder Fleisch vom Grill, Lamm herzhaften Eintöpfen oder einem gut gereiften Käse.

Weingut Leone de Castris

Der Primitivo di Manduria Villa Santera wird auf dem berühmten Weingut Leone de Castris gekeltert. Das Weingut blickt auf eine sehr lange Tradition zurück, da es bereits im Jahr 1665 vom Herzog Oronzo gegründet wurde. Heute wird der Betrieb von Piernicola Leone de Castris geleitet und es ist dafür gesorgt, dass das Gut auch in der kommenden Generation in Familienbesitz bleiben wird. Das Gut liegt in der sehr sonnigen Salento-Region.

Weinregion Apulien

Die Weinregion Apulien wird auch als die "Hacke des italienischen Stiefels" bezeichnet. Das Klima dort ist geradezu ideal für eine perfekte Traubenreifung. Das Ergebnis sind Weine, die durch klassische mediterrane Aromen und Düfte bestechen. Als Nebenprodukt des hohen Zuckergehalts der Trauben sind die Weine ungewöhnlich stark im Alkoholgehalt.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Villa Santera Primitivo di Manduria

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung