Primitivo Salento 2020
von Casato di Vincenzo

Artikelnummer: 71423
Weinkategorie: Wein
Marke: Casato di Vincenzo
Region: Apulien
Qualitätskategorie: IGT (Landwein)
Jahrgang: 2020
Rebsorte: Primitivo
Vorhandener Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Mabis, Via Ceola, 20, 37047 San Bonifacio VR, Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
6,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
9,32 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Primitivo Salento von Casato di Vincenzo

Die Rebsorte Primitivo, auch als Zinfandel bekannt, gedeiht besonders gut auf den steinigen Böden Salentos, Italiens südlichstem Weinanbaugebiet. Angebaut wird die Traube vor allem im Westen von Bari, der Hauptstadt der Region Apulien. Primitivo steht dabei keinesfalls für primitiv, sondern weist auf die frühe Reife der Traube hin. Die Lese der Primitivo beginnt nämlich bereits im Spätsommer, wobei die Traube durch ihre unterschiedlichen Reifepunkte aufwendig handverlesen wird. Dies spiegelt sich im besonders eleganten und vollen Geschmack des italienischen Weines Primitivo Salento von Casato di Vincenzo wider, der auch mit dem Gütesiegel IGT (Indicazione Geografica Tipica) ausgezeichnet ist – ein wahrer Repräsentant Apuliens.

Verkostung des Primitivo Salento

Der Primitivo Salento zeichnet sich durch seine intensive, rubinrote Farbe aus. Sein fruchtig-würziges Bouquet erinnert an eine elegante Kombination von Beere und Eiche, die sich am Gaumen wunderbar warm und weich ausbreitet. Im Abgang behält der Wein seine sanfte Fruchtigkeit, die charakteristisch für die Rebsorte ist. Er passt bestens zu Fleischgerichten und Pasta , aber auch zu herzhaftem Käse oder solo.

Das Weingut Casato di Vincenzo in Apulien

Das Weingut Casato di Vincenzo ist spezialisiert auf den Rotweinanbau. Sie kultivieren hauptsächlich alte Rebsorten, wie zum Beispiel die bereits mehr als 200 Jahre alte Primitivo, und veredeln lokale Rebsorten. Besonders bekannt ist Casato di Vincenzo für seinen Primitivo Salento, der diese beiden Ansprüche in sich vereint. Er zählt nicht ohne Grund zu dem wohl bekanntesten Wein der Region. Der Primitivo Salento von Casato di Vincenzo stellt einen von sechs IGT-Weinen Apuliens dar.

Das Anbaugebiet des Primitivo Salento

Apulien ist die südöstlichste Region Italiens – und die älteste Weinbauregion der Welt. Der Weinkeller Italiens erstreckt sich dabei über etwa 105 000 Hektar, wobei 82% der Weinanbaufläche ausschließlich für Rotwein genutzt werden. Hochebenen und Flachland, die sich abwechseln, sowie ein trockenes und heißes Klima stellen eine besondere Herausforderung für die Bewässerung der Reben dar, jedoch gedeiht die tiefwurzelnde Traube Primitivo hier prächtig. Die Region Salento liegt dabei ganz im Süden, sozusagen im Stiefelabsatz Italiens.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Primitivo Salento

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung