Riesling 2021
von REGUTA

Artikelnummer: 70124
Weinkategorie: Wein
Marke: REGUTA
Region: Friaul
Qualitätskategorie: IGP
Jahrgang: 2021
Rebsorte: 100% Riesling Renano
Vorhandener Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: REGUTA S. Agr. S. - Via Bassi, 16 - 33050 Pocenia (UD) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
7,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
10,60 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 4-7 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Zarter Riesling aus Italien

Das italienische Weingut Reguta im Friaul produziert diesen zarten strohgelben Weißwein. Der Riesling hat einen intensiv blumigen und fruchtigen Duft. Besonders machen den italienischen Wein die klimatischen Voraussetzungen in diesem Gebiet in Norditalien. Die Nähe zur Adria bringt stabile Temperaturen und warme Winde in die Weinberge. Die Luftfeuchtigkeit ist dank des Bora-Windes optimal. Der Boden ist von Natur aus tonhaltig und sandig, mit mineralischen Ablagerungen. Die Reben haben in dieser Region somit einen idealen Lebensraum, um üppige Früchte zu tragen, die den Weißwein genussvoll machen. Der Riesling von Reguta passt sehr gut zu Vorspeisen, Fisch und auch als Aperitif.

Mild und frisch im Geschmack

Der Riesling von Reguta ist im Geschmack würzig, frisch und anhaltend, mit mittelstarker Säure. Ein im Vergleich eher trockener Riesling mit leichtem Zitrus- und Apfelgeschmack. Beim Verkosten wird auch Honig, Birne und Melone vernommen. Der intensiv duftende Weißwein hinterlässt einen zart blumigen und leicht fruchtigen Duft in der Nase. 

Weingut Reguta

1928 wurde das Weingut Reguta in der Provinz Udine im Friaul gegründet. Bis heute ist das Unternehmen im Familienbesitz und wird von den Enkeln des Gründers treu und würdevoll geführt. Das Weingut Reguta umfasst über 250 Hektar Weinberge, die verschiedene Rebsorten und duftende Weine hervorbringen. Der Anbau ist naturnah und pestizidfrei. Eine Kombination von Tradition, Erfahrung und fortschrittlicher Technologie garantiert hochwertige Weine. Auf dem Weingut befinden sich außer dem Keller ein Agrotourismus-Laden und ein restauriertes Landhaus für die Unterkunft von Gästen.

Friaul

Im Nordosten Italiens, zwischen der Adria im Süden und den Alpen im Norden, liegt das Friaul mit seiner Hauptstadt Triest. Die Landschaft umfasst den größten Teil der Region Friaul-Julisch Venetien. Der Weinanbau hat hier eine Tradition, die nachweisbar 3000 Jahre in die Bronzezeit zurückgeht. Heute gilt das Friaul als eines der angesehensten Weinanbaugebiete Italiens. Die Julischen Alpen schützen die Reben im Friaul vor Frost, während warme Luftströmungen aus der venezianischen Lagune in den Weinanbaugebieten für optimale Temperatur und Luftfeuchtigkeit sorgen.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Riesling

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung