Pian di Rèmole 2016
von Marchesi de' Frescobaldi

Artikelnummer: 71214
Weinkategorie: Wein
Marke: Marchesi de' Frescobaldi
Region: Toskana
Qualitätskategorie: IGT (Landwein)
Jahrgang: 2016
Rebsorte: Sangiovese, Cabernet Sauvignon
Vorhandener Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Marchesi de' Frescobaldi - S. Spirito, 11 - I 50125 Firenze (FI) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
6,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
9,32 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Rèmole Rosso di Toscana von Frescobaldi

Der Rèmole Rosso di Toscana von Frescobaldi ist ein in vielerlei Hinsicht klassischer italienischer Rotwein aus der Toskana: Er wird im Herzen der Toskana angebaut, genauer gesagt: Auf Gut Rèmole, der Villa Rèmole in der Zentral-Toskana. Der Rèmole Rosso di Toscana ist dazu ein Produkt zweier edler Rebsorten, welche von Frescobaldi in diese Gegend gebracht wurden: Sangiovese sowie Sauvignon Cabernet. Und er wird auf einem Gut angebaut und produziert, das wohl wie kein anderer Besitz die Toskana verkörpert: Dem Gut des uralten Adelsgeschlechts derer zu Frescobaldi. Der Rèmole Rosso di Toscana lagert nach der Lese für vier Monate in Tanks aus Edelstahl und danach für weitere zwei Monate in der Flasche, ehe er in den Handel gelangt und damit eine weltweite Genießergemeinde erfreut.

Rèmole Rosso di Toscana - Verkostungsnotiz

Dieser Wein hat ein lebhaftes Rubinrot. Das Bouquet erinnert an Kirschen und Veilchen, mit einer leichten würzigen Spur von Pfeffer. Am Gaumen zeigt er sich schlank mit samtigen Tanninen und einer angenehmen Frische. Üppig aber dennoch jugendlich!

Geschichte des Familienguts Frescobaldi

Mit dem Namen Frescobaldi verbinden sich 1.000 Jahre Geschichte und 700 Jahre toskanischer Tradition. Zur Blütezeit der Stadt Florenz waren die zu Frescobaldi die führenden Bankiers der Stadt; sie sponosorten auch zahlreiche noch heute erhaltene imposante Kunstwerke und Bauten. Später wurden sie selbst zu Malern und Dichtern, umterstützten aber stets andere Künstler wie etwa den weltberühmten Dante. 1855 waren es die Frescobaldis, welche den Chardonnay, den Cabernet Sauvignon oder den Merlot in die Toskana brachten, wo diese Sorten heute ihre größten Erfolge feiern. Das Gut wird heute von Lamberto Frescobaldi geleitet.

Weinregion Toskana

Die Toskana ist eine Weinregion in Mittelitalien mit der berühmten und kulturell ungeheuer beeindruckenden Hauptstadt Florenz. Dieser Sehnsuchtsort vieler deutscher Intellektueller kann indes mit Pisa und dem wohl berühmtesten schief stehenden Gebäude der Erde eine weitere Sehenswürdigkeit ersten Ranges anbieten. Die Toskana ist ein Weinbaugebiet von Weltruf und verfügt zudem über wunderbare Strände am Meer.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Pian di Rèmole

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung