Valpolicella Classico 2016
von Allegrini

Artikelnummer: 71584
Weinkategorie: Wein
Marke: Allegrini
Region: Venetien
Qualitätskategorie: D.O.C. (Kontrollierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2016
Rebsorte: 65% Corvina, 30% Rondinella, 5% Molinara
Vorhandener Alkoholgehalt: 13,0 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Allegrini - Via Giare 9/11 - I 37022 Fumane Valpolicella (Vr) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
10,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
14,60 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Valpolicella von Allegrini

Der Valpolicella des Weinguts Allegrini aus Venetien ist ein klassischer italienischer Rotwein, der aus den drei autochtonen Rebsorten Rondinella, Corvina Veronese und Molinara besteht. Er gehört zu den qualitativ hochwertigen Rotweinen aus Norditalien und er wird im Valpolicella nordöstlich der schönen Stadt Verona gekeltert.

Die Trauben werden per Hand geerntet und von den Stielen befreit sanft abgepresst, bevor sie im Edelstahltank vergoren werden. Nach einer Reifung bis Februar im Edelstahltank wird der Wein auf die Flasche gebracht, wo er noch mindestens zwei Monate verbleibt, bevor er in den Handel kommt. Der italienische Rotwein Valpolicella von Allegrini hat zwischen 13 und 13,5 Prozent Alkohol.

Verkostungsnotiz des Valpolicella

Funkelndes Rubin. Duft nach Kirschkonfitüre und Brombeere. Elegante Würze nach Pfeffer. Im Mund geschmeidig und warm mit vollmundiger Frucht und harmonischem Säurespiel. Langes Finish. Perfekt zu Pasta mit Hackfleischsauce, Maishühnchen vom Grill und herzhaften Gemüsegerichten wie Auberginenauflauf.

Allegrini - Weingut im herrlichen Fumone

Das Weingut Allegrini hat seinen Stammsitz in Fumone, einem Ort im Valpolicella in Venetien. Von dort hat sich die Familie besonders in die Toskana ausgebreitet. Hier sind die Weingüter San Polo in Montalcino und Poggio Tesoro in Bolgheri an der Mittelmeerküste hervor zu heben. Die Familie Allegrini, allen voran die Geschwister Franco und Marilisa, produzieren eine große Bandbreite hervorragender Weine - vom Amarone della Valpolicella im Veneto bis hin zum Brunello di Montalcino und einigen so genannten "Supertuscans" in der Toskana.

Valpolicella - berühmtes Tal im Veneto

Das Veneto und speziell das Valpolicella sind in der ganzen Welt berühmt für ihre hochklassigen Weine. Nebenu dem Valpolicella gibt es hier den alkoholreichen und zugleich fruchtigen Amarone. Ähnlich - nämlich mit zum Teil rosinierten Trauben produziert - gibt es den Valpolicella Ripasso. Weiterhin werden im Veneto auch Weißweine gekeltert, hervorzuheben wären der Lugana vom Gardasee und der Soave.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Valpolicella Classico

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung