Vigna Pedale Castel del Monte Riserva 2013
von Torrevento

Artikelnummer: 71509
Weinkategorie: Wein
Marke: Torrevento
Region: Apulien
Qualitätskategorie: D.O.C. (Kontrollierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2013
Rebsorte: 100% Nero di Troia
Vorhandener Alkoholgehalt: 13,0 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Torrevento srl - S.P. 234 Km 10.600 (EX S.S. 170) - I 70033 Corato (BA) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml

Regulärer Preis: 10,99 €

Special Price 8,75 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
11,67 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Das Besondere des Vigna Pedale von Torrevento

Seit seiner Markteinführung wird der Vigna Pedale von Torrevento mit Ehrungen und Preisen überhäuft. Die als „Rotwein des Jahres 2010“ und „Bester Rotwein Italiens 2010“ ausgezeichnete Riserva krönt ihre Titelsammlung mit der Höchstbewertung von drei Weingläsern vom Gambero Rosso für den 2009er-Jahrgang. Der Vigna Pedale wird sortenrein aus den Trauben der gutseigenen, über 30 Jahre alten Nero di Troia-Reben gekeltert. Die Vinifikation nimmt mit der Beerenlese zum Ende des Oktobers ihren Anfang. Ihr folgt eine Maischegärung mit langer Standzeit, ein 8-monatiger Ausbau in Edelstahltanks sowie weitere 12 Monate in Barriques aus Eichenholz und eine abschließende Flaschenveredelung.

Verkostungsnotiz des Vigna Pedale

Rubinrot mit granatfarbenen Reflexen. In der Nase intensive rotbeerige Frucht nach Pflaume, Kirsche und Johannisbeere. Dezente, elegante Würznoten. Im Mund saftig, füllig, mit gutem Körper und weichen Tanninen. Langes Finish. Der Wein passt besonders gut zu Braten und Schmorgerichten sowie zu herzhafter, gut bürgerlicher Küche.

Weingut Torrevento - Weinerzeugung im historischen Kloster

Das Weingut Torrevento liegt in einer „Murge“ genannten Kalkhochebene in der Metropolitanstadt Bari. Hauptsitz der Kellerei ist seit 1948 ein ehemaliges Kloster des Benediktinerordens aus dem 18. Jahrhundert. Modernste Weinbereitungstechnologien sowie traditionelle Ausbaumethoden werden in den Gewölbekellern von Generation zu Generation weitergegeben.

Weinbauregion Apulien - bekannt für ihre gehaltvollen Rotweine

Das Weinanbaugebiet Apulien erstreckt sich über eine Gesamtbewirtschaftungsfläche von etwa 107.000 Hektar von der Adria bis zum Ionischen Meer. Die Region hat sich insbesondere für ihre gehaltvollen Rotweine weltweit einen Namen gemacht. Die jährliche Produktion beläuft sich auf rund 7,5 Millionen Hektoliter Wein.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Vigna Pedale Castel del Monte Riserva

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung