Grappa di Moscato Stravecchia Albarel in Holzkiste
von Villa de Varda

70 cl Flasche

Artikelnummer: 73258
Rebsorte: Moscato Giallo
Vorhandener Alkoholgehalt: 40 % vol
Marke: Villa de Varda
Region: Trentino-Südtirol
Hersteller: Villa de Varda Srl - Via Rotaliana 27 - 38017 Mezzolombardo (TN) - Italien
Menge: 700 ml
89,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
128,56 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Das Besondere an Villa de Varda – Grappa di Moscato Stravecchia Albarel

Dieser bernsteinfarbene, goldgelbe Grappa ist ein sortenreiner Tresterbrand aus Moscato-Trauben und duftet nach roten Beeren, Aprikosen und Maraska-Kirschen. Durch seine Holzfasslagerung erhält er nicht nur seine wunderbare Farbe, sondern auch seinen unvergleichlichen Charakter. Zu den fruchtigen Noten gesellen sich in der Nase auch Pistazien-, Haselnuss- und Gebäcknuancen mit einem Hauch von Vanille und Gewürzen. Geliefert wird der erstklassige Tresterbrand in einem schönen Kästchen aus edlem Mahagoniholz, weshalb er sich auch gut als Geschenk eignet.

Verkostungsnotiz des Grappa di Moscato Stravecchia Albarel

Der Moscato Stravecchia Albarel von Villa de Varda präsentiert sich mit einem reichen und faszinierenden Duft und einer funkelnden Farbe. Damit versteht es dieser Grappa Riserva, den Genießer in ihren Bann zu ziehen, um schließlich mit ihrem reichen und aromatischen Geschmack zu überzeugen. Der Grappa aus der italienischen Weinbauregion Trentino-Südtirol ist von ausgezeichneter aromatischer Feinheit, kräftig und aromenreich, mit frischen Noten von Zitrusfrüchten, Ananas und blumigen Holunderblüten sowie Anklängen von Akazie und Maiglöckchen.

Kurzinformation über den Produzenten Villa de Varda

Die Destillerie Villa de Varda aus dem Trentino verwendet ausschließlich beste Zutaten von höchster Qualität, die mit viel Leidenschaft und Erfahrung zu erlesenen Grappas destilliert werden. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts eröffnete Firmengründer Michele Dolzan die Destillerie zunächst im heimischen Gewölbekeller, in der Villa de Varda. Diese Brennerei wird bis zum heutigen Tage von seinen Nachkommen weitergeführt. Zum Sortiment von Villa de Varda zählt, eine ganze Reihe besonderer Grappas, die im Holzfass reifen dürfen. So wird der Villa de Varda Grappa Moscato Stravecchia-Albarel, der aus sortenreinen Moscato-Trestern hergestellt wird, nach der Destillation in französischen Holzfässern gelagert.

Kurzinformation über die Region Trentino-Südtirol

Trentino-Südtirol ist eine Doppelregion für den Weinbau, welche die autonomen Provinzen Trento im Süden und Bozen im Norden vereint. Rund um die malerische italienische Stadt Trient gedeihen fruchtige Weine aus Rebsorten wie Schiava, Müller-Thurgau, Riesling Italico oder Pinot Grigio. Aus dem Trester dieser Trauben wird von Alters her auch feiner Grappa hergestellt.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Grappa di Moscato Stravecchia Albarel in Holzkiste

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung