Gavi di Gavi 2017
von Villa Sparina

Artikelnummer: 7013
Weinkategorie: Wein
Marke: Villa Sparina
Region: Piemont
Qualitätskategorie: D.O.C.G. (Kontrollierte und garantierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2017
Rebsorte: Cortese
Vorhandener Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Azienda Agricola Villa Sparina - Frazione Monterotondo, 56 - I 15066 Gavi (AL) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
12,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
17,32 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Gavi di Gavi von Villa Sparina

Der italienische Weißwein Gavi di Gavi von Villa Sparina wird zu 100% aus der Rebsorte Cortese di Gavi gekeltert. Diese Rebsorte wird hauptsächlich in der Region Piemont kultiviert, die für ihre Weine berühmt ist und als DOCG-Region anerkannt ist. Die Cortese di Gavi wird nachweislich seit dem 18. Jahrhundert im Piemont angebaut und zählt zu den beliebtesten Weinen Italiens. Aus dieser Rebsorte werden exquisite Weine hergestellt, die als die edelsten italienischen Weißweine gelten, wie der Gavi di Gavi von Villa Sparina. Dieser Wein zählt zu den Besten in ganz Piemont und ist zum Klassiker des Weingutes avanciert. So außergewöhnlich der Wein, so eindrucksvoll auch die Gestaltung und Farbgebung der bauchigen Flasche, die dem Gavi di Gavi dem ihm gebührenden Auftritt verleiht.

Verkostung des Gavi di Gavi

Strohgelb in der Farbe. Blumiges und fruchtiges Bouquet, mit Noten, die an Pfirsich erinnern. Der Geschmack ist voll und körperreich. Am Gaumen weich und ausdrucksvoll mit aromatischen Noten, die den besonderen Charakter dieses Weins noch unterstreichen. Toll zu Schwertfischcarpaccio, pochiertem Zander oder einem Teller Tagliatelle mit Gambas.

Weingut Villa Sparina

Das Weingut Villa Sparina ist ein traditionelles Weingut im Piemont, das sich bereits seit dem 18. Jahrhundert in Familienbesitz befindet. Heute wird das Weingut von dem charismatischen Winzer Stefano Moccagatta geführt, der mit Leidenschaft und Begeisterung Villa Sparina zu einem der führenden und innovativsten Weingüter im Piemont gemacht hat. Moccagatta hat es sich insbesondere zur Aufgabe gemacht, den Gavi di Gavi zu definieren und weiter zu optimieren.

Anbaugebiet des Gavi di Gavi

Villa Sparina liegt im Piemont, einer Region, die zu den bedeutendsten italienischen Weinanbaugebieten gehört. Da sich das Anbaugebiet vom Fuße der Alpen bis in die Ebenen erstreckt, herrscht ein einzigartiges Klima, bei dem die Weine ein reichhaltiges Spektrum an Terroir bezogenen Aromen entfalten können. Der kalkhaltige Boden, der den Reben eine gute Säure verleiht, gibt den Weinen eine elegante und prickelnde mineralische Note.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Gavi di Gavi

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung