Greco di Tufo 2017
von Mastroberardino

Artikelnummer: 70352
Weinkategorie: Wein
Marke: Mastroberardino
Region: Kampanien
Qualitätskategorie: D.O.C.G. (Kontrollierte und garantierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2017
Rebsorte: 100% Greco di Tufo
Vorhandener Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Azienda Vinicola Mastroberardino - Via Manfredi, 75-81 - I 83042 Atripalda (AV) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
11,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
15,99 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Greco di Tufo von Mastroberardino

Der Greco di Tufo besteht zu 100% aus der gleichnamigen Traube, die in der Antike von den Griechen nach Italien importiert wurde. Mitte des vergangenen Jahrhunderts war diese alte und hochwertige Rebsorte jedoch vom Aussterben bedroht und hat nur Dank der Initiative von Mastroberardino die Zeiten überdauert. Sie wird heute wieder in Kampanien angebaut. Das Weingut Mastroberardino ist der Haupterzeuger italienischer Weißweine, die aus der Greco di Tufo hergestellt werden. Der Greco di Tufo wird bei Mastroberardino Ende Oktober von Hand gelesen und auf klassische Weise in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur vinifiziert. Anschließend wird der Greco di Tufo für einen Monat in der Flasche verfeinert und reift zu einem außergewöhnlichen italienischen Weißwein heran. Der Greco di Tufo zählt zu den seltenen Weißweinen, die über ein großes Alterspotenzial verfügen.

Verkostung des Greco di Tufo

Strohgelb. In der Nase Aprikose, weißer Pfirsich, Bittermandel und Salbeinoten. Am Gaumen fruchtig mit geschmeidiger Mineralität und vitaler Frische. Im Nachhall fruchtig und lang anhaltend. Ein idealer Begleiter edler Fischsorten, Fischsuppen und zu Kalbsschnitzel in Weißwein.

Weingut Mastroberardino

Das Weingut Mastroberardino wurde im Jahr 1878 gegründet und fühlt sich insbesondere den traditionellen Sorten Kampaniens verpflichtet. Mastroberardino ist bestrebt, Tradition und Innovation harmonisch miteinander zu verbinden. So wurde Piero Mastroberardino aufgrund seiner Verdienste um den Weinbau mit dem renommierten Vinitaly-Preis ausgezeichnet. Mastroberardino hat mit seiner Arbeit die Weingeschichte Kampaniens mitgeprägt und zählt zu den bedeutendsten Weinproduzenten Italiens.

Anbaugebiet des Greco di Tufo

Die Weinberge von Mastroberardino liegen in den fruchtbarsten Gebieten Kampaniens. Diese Region war bereits in der Antike ein bevorzugtes Anbaugebiet und wurde aufgrund des fruchtbaren Vulkan- und Schwemmlandbodens als „Campania Felix“ - glückliches Land - bezeichnet. Darüber hinaus sorgt die Lage zwischen dem thyrrhenischen Meer für milde klimatische Verhältnisse und die nahe liegenden Berge bieten den Rebstöcken Schutz vor widriger Witterung.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Greco di Tufo

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung