Indio Montepulciano d'Abruzzo 2016
von Bove

Artikelnummer: 71691
Weinkategorie: Wein
Marke: Bove
Region: Abruzzen
Qualitätskategorie: D.O.C. (Kontrollierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2016
Rebsorte: 90% Montepulciano, 10% Cabernet Sauvignon
Vorhandener Alkoholgehalt: 14,0 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Cantine Bove - Via Roma 216 - I 67051 Avezzano (AQ) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
9,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
13,27 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Indio Montepulciano d'Abruzzo von Bove zählt zu den erfolgreichsten Weinen Italiens

Mit der italienischen kontrollierten Ursprungsbezeichnung DOC zeigt dieser Indio Montepulciano d'Abruzzo, dass er durch eine besondere Erzeugung gekennzeichnet ist. Der Montepulciano d'Abruzzo aus der Region Abruzzen muss zu mindestens 85 Prozent aus der Rebsorte Montepulciano bestehen. Andere rote Rebsorten aus der Region ergänzen den Rotwein aus Abruzzen. Das Weingut Bove hat für den Montepulciano d'Abruzzo 90 Prozent der gleichnamigen Rebe genutzt und zehn Prozent Cabernet Sauvignon zugesetzt. Entstanden ist ein Rotwein, der zu den erfolgreichsten Weinen Italiens gehört und Weinliebhaber durch Farbe, Bouquet und die außergewöhnlichen Aromen überzeugt.

Verkostung des Indio Montepulciano d'Abruzzo

Kenner erkennen in diesem Rotwein einen geschmeidigen, samtigen Montepulciano von dunkelroter Farbe. Sein fruchtiges Bouquet hat einen intensiven Duft nach reifen Kirschen und Brombeeren, nach Vanille, Lakritze und Schokolade. Ein leichter Barrique-Hauch schwingt dabei mit. Die ausgewogenen Tannine machen diesen Wein gefällig und seidig. Im Geschmack ist er rund, würzig, elegant und von guter Struktur. Kulinarisch freuen sich Fleischgerichte und gewürzte Pasta über eine Symbiose mit dem Montepulciano d'Abruzzo.

Weingut Bove setzt auf strenge Auslese und bietet somit hochwertige Tropfen

Im Herzen der Abruzzen hat sich das kleine Weingut Bove mit seinen hervorragenden Weinen nicht nur national, sondern auch international einen Namen gemacht und diverse Auszeichnungen erhalten. 1930 mit 30 Hektar Anbaufläche gegründet, setzt die Kellerei noch heute auf traditionelle und regionale Weinwirtschaft. Es werden lediglich Trauben aus optimaler Lage für die Weine von Bove verwendet. Dank der strengen, optimalen Auslese, eines technologisch hochmodernen Abfüllsystems sowie die Verwendung von Fässern der besten Hersteller zählen die Weine des Weingutes Bove qualitativ zu den besten der Region.

Abruzzen bieten besonderes Klima für den Weinanbau

Wein aus den Abruzzen profitiert von einem besonderen Klima, das hier von der Adria sowie von den Gebirgszügen beeinflusst wird, zwischen denen die Anbaugebiete liegen. Die Flächen dieser Region, zwischen 130 Kilometer langen Küstenabschnitten und bis zu 3.000 Meter hohen Bergen, stehen zu einem Drittel unter Naturschutz. Aber auch der Weinanbau ist hier zuhause. 33.500 Hektar nehmen die Rebflächen dieser Region ein, davon wird allein auf 17.000 Hektar die Rebsorte Montepulciano kultiviert.

Hersteller: Cantine Bove - Via Roma 216 - I 67051 Avezzano (AQ) - Italien.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Indio Montepulciano d'Abruzzo

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung