Lacryma Christi del Vesuvio Rosso 2017
von Mastroberardino

Artikelnummer: 71799
Weinkategorie: Wein
Marke: Mastroberardino
Region: Kampanien
Qualitätskategorie: D.O.C. (Kontrollierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2017
Rebsorte: 100% Piedirosso
Vorhandener Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Azienda Vinicola Mastroberardino - Via Manfredi, 75-81 - I 83042 Atripalda (AV) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
10,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
14,65 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Lacryma Christi del Vesuvio Rosso von Mastroberardino

Der Lacryma Christi del Vesuvio Rosso von Mastroberardino ist nicht nur aufgrund seines fast schon poetischen Namens ein außergewöhnlicher Wein. Die Tränen Christi also „Lacryma Christi“ gehen zurück auf einen Mythos, demzufolge Christus in der Bucht von Neapel das Stück vom Himmel fand, das ihm Lucifer einst stahl. Aus lauter Freude darüber liefen ihm die Tränen. Gekeltert wird der Lacryma Christi del Vesuvio Rosso aus der autochthonen Rebsorte Piedirosso, die auf den vulkanischen Böden eine geniale Balance aus Eleganz, Mineralität und Fruchtintensität sowie Kraft entwickelt. Dieser italienische Rotwein ist ein Glücksfall, denn die Rebsorte wäre beinahe dem Vergessen anheimgefallen. Dass sie heute kraftvolle und charakterstarke Weine wie den Lacryma Christi del Vesuvio Rosso hervorbringt, ist dabei zu großen Teilen das Verdienst des Weinguts Mastroberadino.

Verkostung des Lacryma Christi del Vesuvio Rosso

Rubinrot. In der Nase Eindrücke von Kirsche, Pflaume und würzige Nuancen nach Rauch, schwarzem Pfeffer und Gewürznelke. Am Gaumen rund und weich mit feinkörnigem Tannin. Ideal zu herzhaften Pastagerichten, Fleisch mit Bratenjus oder Schwertfisch vom Grill.

Weine vom Weingut Mastroberardino

Das Weingut Mastroberardino zählt seit vielen Jahrzehnten zu den Leuchtturmbetrieben in Kampanien. Es ist dieser Familie hoch anzurechnen, dass sie sich früh schon dem Trend zu zwar irgendwie leckeren dabei aber austauschbaren Alltagsweinen verschlossen haben und sich den eigenwilligen und charakterstarken Rebsorten Kampaniens gewidmet haben. Welch ein Schatz in diesen fast vergessenen Rebsorten steckt, das zeigt das beeindruckende und preisgekrönte Portfolio der Famailie Mastroberardino, insbesondere auch der Lacryma Christi del Vesuvio Rosso.

Kampanische Weinfreuden

Kampanien kann auf eine fast 2000-jährige Weinbautradition zurückblicken. Doch erst mit der Renaissance ihrer autochthonen Rebsorten wie Piedirosso oder Aglianico gelang es Winzern wie Mastroberardino, international auf sich aufmerksam zu machen. Heute sind Kampaniens Weine wie der Lacryma Christi del Vesuvio Rosso weit über Italien hinaus in der Weinwelt etabliert – und zeigen, welch ungeheures Potenzial in italienischen Rotweinen steckt.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Lacryma Christi del Vesuvio Rosso

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung