Langhe Arneis 2017
von Damilano

Artikelnummer: 70109
Weinkategorie: Wein
Marke: Damilano
Region: Piemont
Qualitätskategorie: D.O.C. (Kontrollierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2017
Rebsorte: Arneis
Vorhandener Alkoholgehalt: 14 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Damilano Azienda Agricola S.r.l - Via Roma 31 - I 12060 Barolo (CN) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
11,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
15,32 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Arneis Langhe von Damilano

Italienische Weißweine aus dem Piemont sind in Deutschland noch eher selten anzutreffen. Eine Tatsache, die sich dringends ändern sollte, zumal, wenn man solche tolle Weine wie den Arneis Langhe von Damilano schon mal im Glas hatte. Arneis ist eine weiße Rebsorte, die bis auf kleinste Ausnahmen nur im Piemont angebaut wird und wie viele andere autochthone Rebsorten des Piemont ist Arneis ein ausgewiesen vielseitiger und profunder Essensbegleiter der piemonteser Küche.

Verkostungsnotiz des Arneis Langhe

Ein Wein von strohgelber Farbe. Der Duft ist delikat, frisch und fruchtig mit Erinnerung an Zitrusfrüchte. Im Geschmack ist dieser Wein trocken und fein. Strukturiert, geradlinig und mit ausgeprägter Fruchtigkeit. Hervorragend zu Vitello tonnato, fritierten Sardinen, Räucherfisch oder einem Gemüseeintopf.

Damilano - Freund von Wein und Kulinarik zugleich

Genau diese Kombination von Wein und Kulinarik ist der Familie Damilano ein besonderes Anliegen. Nicht zuletzt aus diesem Grund beherbergt das Weingut ein Spitzenrestaurant, in dem natürlich auch dieser Arneis Langhe ausgeschenkt wird. Das Weingut im Herzen der Langhe wird heute in der vierten Generation von Guido, Mario und Paolo Damilano geführt. Sie bewirtschaften eine Fläche von 53 Hektar, die nun schrittweise auf Bioanbau umgestellt werden. Der Schwerpunkt liegt auf der Nebbiolo-Rebe und der Produktion eleganter und langlebiger Barolo-Weine, doch auch italienische Weißweine wie ihr Arneis Langhe spielen im Portfolio des Weinguts eine wichtige Rolle.

Langhe - von der Poebene bis zu den Alpen

Die Langhe erstreckt sich von der Poebene bis hin zu den ligurischen Alpen. Zwar ist der Nebbiolo der König unter den Rebsorten des Piemont und der DOC-Region Langhe, doch auch Weine wie der Arneis Langhe spielen eine wichtige Rolle. Ein Großteil dieser Weine wird vor Ort getrunken. Doch gibt es einige Betriebe wie Damilano, die ihre vinologischen Schätze mit dem Ausland teilen. Auch wenn der Arneis Langhe von Damilano sicher nie einen Hype erzeugen wird – wie fast alle Weine des Piemont -, so sind sie doch auf ihre unaufgeregte Weise herausragende elegante Weine, die jedes Essen und jeden Abend veredeln.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Langhe Arneis

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung