Cleto Chiarli – Wein aus der Emilia-Romagna

Das traditionsreiche Weingut Cleto Chiarli verfügt über ein anspruchsvolles Portfolio mit hochwertigen Weinen, Schaumweinen und Lambrusco Weinen.

Die Geschichte 

Die Chiarli Familie gründete ihr Weingut in der Nähe von Modena bereits im Jahr 1860. Immer bedacht auf die Qualität der Weine, hat die Familie in über 160 Jahren hochwertigen Boden für den Weinbau erschlossen. Heute besitzt die Familie über 100 Hektar Anbaugebiet, verteilt auf drei landwirtschaftliche Anwesen. Um der steigenden, weltweiten Nachfrage nach dem exklusiven Wein gerecht zu werden, gründeten die Chiarlis im Jahr 2000 das Unternehmen "Cleto Chiarli". Die jüngste Generation der Chiarlis stellt dank modernster Anlagen und technischer Ausstattung die Produktion mit erstklassigen, hauseigenen Trauben sicher. 

Die Produkte von Cleto Chiarli 

Als Weingut der italienischen Region Emilia-Romagna gehört selbstverständlich hochwertiger Lambrusco zum Portfolio des Weinguts. Das Weingut der Chiarlis gehört zum DOC zertifiziertem Anbaugebiet der heimischen Lambrusco-Traube. Als traditionelles italienisches Familienunternehmen ist die Chiarli Familie einer der wichtigsten Lambrusco-Produzenten weltweit. Sie produzieren exklusiven Lambrusco di Sorbara und Lambrusco Grasparossa di Castelvetro. Neben ihrem DOC zertifizierten Wein, umfasst das Sortiment der Cleto Chiarli auch erstklassige Schaum- und Stillweine. 

Mehr als nur "ein" Wein 

Lange Zeit wurde der Lambrusco nur als eine von vielen lokalen, italienischen Weinsorten betrachtet. Seinen heutigen Status als international geliebter Wein hat die Sorte unter anderem der Familie Chiarli zu verdanken. In den 60-er Jahren setzte das Unternehmen auf eine neue, innovativere Produktion, die die Qualität des Lambruscos deutlich verbesserte. Während Lambrusco ursprünglich häufig als zu trocken und trüb wahrgenommen wurde, ebnete das neue Verfahren den Weg für den Erfolg des Schaumweins. Die Chiarlis wandten eine neue Methode an, die verhinderte, dass der Wein nach dem Abfüllen in der Flasche weiter gärte und Kohlensäure verlor. Vor dem Abfüllen wurde der Lambrusco zunächst gefiltert, wodurch er nicht mehr trüb war. Durch höheres Druckaufkommen beim Verschließen ist es außerdem möglich, die Intensität und die Süße des Weins für einen längeren Zeitraum zu konservieren. Die Chiarli Familie konnte das internationale Ansehen des Lambruscos revolutionieren und machte den Wein über mehrere Jahrzehnte lang zum Importschlager in den USA.

von insgesamt 2 Artikeln
Lambrusco di Sorbara Vecchia Modena

Lambrusco di Sorbara Vecchia Modena

von Cleto Chiarli
  • Region: Emilia Romagna
  • Rebsorte: 100% Lambrusco di Sorbara
  • Inhalt: 750 ml
10,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Inhalt: 750 ml (=14,65 € / 1 l)   Details zum Produkt

Lambrusco del Fondatore

Lambrusco del Fondatore 2019

von Cleto Chiarli
  • Region: Emilia Romagna
  • Rebsorte: 100% Lambrusco di Sorbara
  • Inhalt: 750 ml
10,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Inhalt: 750 ml (=14,65 € / 1 l)   Details zum Produkt

Nicht auf Lager

von insgesamt 2 Artikeln