Lambrusco dell´Emilia Bianco
von Medici Ermete

Artikelnummer: 70272
Weinkategorie: Perlwein
Marke: Medici Ermete
Region: Emilia Romagna
Qualitätskategorie: IGT (Landwein)
Jahrgang:
Rebsorte: Lambrusco
Vorhandener Alkoholgehalt: 8,0 % vol
Herkunft: Perlwein aus Italien
Hersteller: Medici Ermete & Figli srl - Via Isacco Newton, 13/a - I 42124 Gaida di Reggio Emilia - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
3,76 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
5,01 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Das Besondere des Lambrusco dell'Emilia Bianco

Wenn Sie einmal Lust auf etwas anderes als Prosecco haben: Ein Klassiker der italienischen Weinkultur ist der Lambrusco. Er ist schon lange ein Garant für sommerliches Trinkvergnügen. Im Gegensatz zum in Deutschland eher bekannten roten Lambrusco handelt es sich beim Lambrusco dell'Emilia Bianco der Familie Medici Ermete um einen weißen Perlwein. Mit nur 8 % Alkohol ist er die richtige Wahl für warme Sommerabende im Garten und eine echte Alternative zu Mischgetränken. Prickelnder Spaß im Glas!

Verkostungsnotiz

Der Lambrusco dell'Emilia Bianco zeigt sich mit einer blassgelben Farbe. Das Bouqet ist sanft und fein mit Anklängen von Pfirsich, Grapefruit und Akazienblüte. Im Mund entwickelt sich ein lebendiges und leicht perlendes Aroma. Dieser leichte Wein passt natürlich perfekt zu italienischer Küche. Auch zu leichten Salaten und Fischgerichten ist der Lambrusco dell'Emilia Bianco eine hervorragende Wahl.

Das Weingut Medici Ermete

Schon seit dem 19. Jahrhundert betreibt die Familie Medici Ermete ihr Familienunternehmen; inzwischen ist die vierte Generation auf ihren 75 Hektar Land aktiv. Zu finden sind ihre Weinberge zwischen der Via Emilia und dem Enza-Tal. Eins der Aushängeschilder des Unternehmens ist seit über einem Jahrhundert ihr Lambrusco. Dabei setzt die Familie Medici auf Nachhaltigkeit und eine strenge Vorselektion der Trauben. Zu ihrer Philosophie gehören außerdem ein spezielles Vinifikationsverfahren und das Arbeiten im Einklang mit der Natur.

Die Weinbauregion Emilia Romagna

Im Kernland Norditaliens liegt die Region Emilia Romagna. Obwohl die Anbaufläche nur ca. 58.000 Hektar groß ist, wird hier fast die gleiche Menge an Wein produziert wie in ganz Deutschland. Entscheidend dafür ist das mediterrane Klima, das auch für die restliche Landwirtschaft förderlich ist. Genießer schätzen auch die anderen kulinarischen Köstlichkeiten der Emilia Romagna wie z.B. den Aceto Balsamico aus Modena und den berühmten Schinken aus Parma. Für Weinfreunde steht aber der Lambrusco ganz vorne bei den Spezialitäten der Emilia Romagna, der sowohl als Rotwein als auch als Weißwein gleichermaßen beliebt ist.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Lambrusco dell´Emilia Bianco

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung