Caramelle Anice
von Sperlari

Anis-Bonbons


200 g Beutel

Artikelnummer: 37170
Hersteller: Sperlari S.r.L. - Via Milano 16 - 26100 Cremona (CR) - Italien
Marke: Sperlari
Region: Lombardei
Abtropfgewicht:
Menge: 200 g
1,29 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
6,45 € pro Kilogramm (kg)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Anisbonbons - nach altem Rezept

Aus der Produktlinie der klassischen Bonbons von Sperlari kommen die Caramelle Anice. Der Hersteller Sperlari fertigt exquisite Anisbonbons, getreu dem alten überlieferten Sperlari-Rezept.

Sperlari als Hersteller für süße Spezialitäten

Von Anfang an brachte das Unternehmen Spezialitäten im Süßwarenbereich auf den Markt:

Seit 1836 versüßt Sperlari in Italien die Augenblicke der Kleinen und der Großen. Im Herzen von Cremona nahm die Firmengeschichte in einem kleinen Süßwarengeschäft ihren Anfang. Ursprünglich verkaufte hier Enea Sperlari Senf aus Cremona und Nougat, die al Spezialität in Cremona eine lange Tradition haben. Bald begann Enea Sperlari, in bester Qualität süße Köstlichkeiten herzustellen, die einen schnellen Absatz fanden. Das kleine Geschäft in der Via Solferino existiert heute noch und verbreitet den italienischen Familien mit seinen Produkten Momente voller Freude. Ab den 1930er Jahren bis heute wurden einige Produktlinien aufgenommen, wie Produkte aus Lakritz und Minze, Gallantine, von Designern signierte verschließbare Geschenkboxen, Bonbons mit Stevia anstelle von Zucker, Torrone im Kleinformat für zwischendurch. Das Unternehmen Sperarli orientiert sich mit den Innovationen an den Bedürfnissen des Marktes. In Mailand wurde 2019 ein großer Firmensitz eröffnet.

Cremona und die Region

In Cremona, in der Lombardei gelegen, weiß man, das Leben zu genießen. Die berühmten Geigenbauerfamilien Guarneri, Stradivari, Bergonzi und Amati sitzen in Cremona. Die Streichinstrumente wie Geigen werden immer noch in Cremona hergestellt. Die UNESCO würdigte den Status der Stadt als immaterielles Kulturerbe im Jahr 2012. 

Die Geschichte eines aktiven und blühenden Handels in Cremona in Norditalien geht auf das Jahr 190 n. Chr. zurück. Nachdem die Stadt - wie andere auch - viele Jahrhunderte wechselnder Herrschaft erlebt hatte, kam sie 1861 zum Königreich Italien. Die Lebensmittelindustrie und die Landwirtschaft haben in der Lombardei eine große Bedeutung.

Lagerungshinweis: Kühl und trocken lagern. Hergestellt in Italien. 200 g Beutel

Zutaten & Allergene: Zucker, Glukosesirup, Anethol, Säureregulator: Kaliumtartrate, Menthol.Kann Spuren von Milch enthalten.Glutenfrei.
Nährwerte: Nährwertangaben Ø/100 g

Energie 1662 kJ (391 kcal)
Fett 0,0 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,0 g
Kohlenhydrate 98,0 g
davon Zucker 77,0 g
Eiweiß 0,0 g
Salz 0,0 g

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Caramelle Anice

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung