Villa Solais Vermentino 2017
von Santadi

Artikelnummer: 70211
Weinkategorie: Wein
Marke: Santadi
Region: Sardinien
Qualitätskategorie: D.O.C. (Kontrollierte Ursprungsbezeichnung)
Jahrgang: 2017
Rebsorte: Vermentino di Sardenga
Vorhandener Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Cantina Santadi Sca - Via Cagliari 78 - I 09010 Santadi (CI) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
6,79 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
9,05 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Villa Solais von Santadi

Der Villa Solais von Santadi spiegelt die Einmaligkeit des jahrtausendealten Sulki-Landstriches im Südwesten Sardiniens wider. Das einzigartige Mikroklima dieses geografisch vielfältigen Küstenabschnittes verleiht dem italienischen Weißwein seinen unvergleichlichen Charakter. Der als Vermentino di Sardegna DOC-Wein klassifizierte Villa Solais ist eine Komposition aus den auf Sardinien weit verbreiteten Rebsorten Vermentino und Nuragus in den Anteilen 85:15. Die Trauben stammen von Weinbergen aus fünf Gemeinden der unteren Sulki-Region. Die für den Villa Solais im klassischen Spaliersystem erzogenen Reben gedeihen auf sand- und lehmhaltigen Böden. Die klimatischen Bedingungen sind geprägt von trockenen und warmen Sommern sowie gemäßigten Wintermonaten. Die Weinlese für den Villa Solais erstreckt sich von Anfang September bis zum Beginn des Oktobers. Dieser italienische Weißwein unterliegt einem traditionellen Vinifizierungsverfahren mit einer sanften Pressung, der temperaturkontrollierten Gärung im Edelstahlbehälter und dem Ausbau auf der eigenen Hefe.

Verkostungsnotiz des Villa Solais

Dieser Wein hat eine strohgelbe Farbe. Das Bouquet ist frisch, Nuancen exotischer Früchte und grüner Äpfel verbinden sich mit Blütenaromen. Im Geschmack ist der Wein fruchtig mit Noten von grünen Äpfeln und Pfirsich. Am Gaumen belebend, harmonisch und fruchtbetont. Sehr lecker zu fritierten Sardinen, gegrilltem Lachs oder auch einem Gemüseauflauf.

Santadi - Weingeschichte seit 1960

Die Weinkellerei Santadi entstand 1960 durch den Zusammenschluss mehrerer Weinbauern. Bis in die 1980er-Jahre beschränkte sich das Gut auf die Produktion und die Vermarktung offener Weine. Unter einer neuen Geschäftsführung und geänderten Unternehmensphilosophie, sich künftig auf Qualitätserzeugnisse zu fokussieren, wurde 1984 der erste Jahrgang des Rotweins Terre Brune – bis heute eines der Aushängeschilder von Santadi – abgefüllt.

Sardinien - 43.000 Hektar Weinausbaufläche

Sardinien blickt auf eine lange Weinbautradition zurück, die bis in die Zeit der Antike zurückgereicht. Über viele Jahrzehnte beschränkten sich die regionalen Winzer auf die Produktion und den Export von Verschnittenem für das Festland. Erst seit den 1970er-Jahren gewannen die Weine von der zweitgrößten Insel im Mittelmeer an Ansehen zurück. Heute werden auf den rund 43.000 Hektar Rebfläche international ausgezeichnete Spitzenweine hergestellt.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Villa Solais Vermentino

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung