Es Salento Primitivo 2019
von Gianfranco Fino

Artikelnummer: 71640
Weinkategorie: Wein
Marke: Gianfranco Fino
Region: Apulien
Qualitätskategorie: IGT (Landwein)
Jahrgang: 2019
Rebsorte: 100% Primitivo di Manduria
Vorhandener Alkoholgehalt: 16,0 % vol
Herkunft: Wein aus Italien
Hersteller: Gianfranco Fino Viticoltore - Via Piave, 12 - 74028 Sava (TA) - Italien
Allergene: Enthält Sulfite
Menge: 750 ml
55,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
74,60 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ihre Vorteile
  • Versandkostenfrei ab 60 € Bestellwert
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 14 Tagen ab Warenerhalt im Rahmen des Widerrufsrechts
  • Schnelle Lieferung

Der Gianfranco Fino ES Salento Primitivo IGT ist ein Primitivo der Superlative. Für Gianfranco ist dieser Wein die Verkörperung des "ES" nach Sigmund Freud. "ES befindet sich jenseits von Gut und Böse, Logik und Moral. Für den Ausdruck purer Leidenschaft, der sich keinen herkömmlichen Regeln unterwirft, gibt es nur ein Ziel, Genuss." So Gianfranco. Die 60 Jahre alten Rebstöcke gedeihen auf den typischen roten Böden von Pianeggiante, in Apulien. Die Primitivo Trauben werden spät gelesen, so können sie am Stock noch etwas trocknen und besondere Aromen entfalten. Dadurch erhält der preisträchtige Rotwein seine bemerkenswerte Dichte und einen Alkoholgehalt von oftmals 18%. Trotz dieser Eigenschaften präsentiert er sich alles andere als schwerfällig. In der Nase dominieren fruchtige Nuancen von dunklen Beeren, begleitet von Zimt und Nelken. Am Gaumen zeigt er sich mit viel Schmelz, dem ein engmaschiges Tannin und die lebendige Säure entgegenwirken. Ein Wein mit langem Finale und beachtlichem Reifepotential.

Paradebeispiel des Qualitätsweinbaus in Süditalien

Im Jahr 2004 wechselte in Manduria ein kleiner Weinberg von 1,3 Hektar den Besitzer. Damit begann die Erfolgsgeschichte von Gianfranco Fino. Einem kleinen ambitionierten Weingut, das eine Schwäche für sehr alte Rebstöcke hatte. Die Voraussetzungen waren optimal, um herausragende Weine zu keltern, die das Potential dieses Terroirs zum Ausdruck bringen. So ließen auch die ersten Auszeichnungen nicht lange auf sich warten. 2010 wurde Gianfranco Fino vom Gambero Rosso als „Winzer des Jahres“ ausgezeichnet. Eine Ehre, die dem aufstrebenden Produzenten als ersten in Süditalien zu Teil wurde. Heute verfügt das Weingut über 14,5 Hektar und verfolgt nach wie vor unermüdlich dasselbe Ziel. 

Die Küstenregion Apulien

Apulien ist die zweitgrößte Weinbauregion Italiens. Die meisten Weingärten befinden sich auf sehr flachem, sonnenverwöhntem Gelände und sind nie weit vom Meer entfernt. Bessere Lagen zeichnen sich durch kalkhaltige Unterböden und mit Eisenoxid angereicherten Oberflächen aus. Durch das Eisen wirkt die Erde in Castel del Monte und Primitivo di Manduria oft rötlich. Diese Eigenschaften wurden von den Phöniziern schon vor 5000 Jahren geschätzt und machen Apulien zum wahrscheinlich ältesten Weinbaugebiet Italiens.

Zutaten & Allergene: Enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Es Salento Primitivo

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung